Alcan Inc.

Alcan zeigt fortgeschrittene, leichtgewichtige Schienen- und Buslösungen auf der UITP 2007

    Paris (ots/PRNewswire) - Alcan zeigt seine innovativen, leichtgewichtigen Sandwich-Lösungen für die Schienen- und Busbranche auf dem 57. Weltkongress der International Association of Public Transport (UITP) und Mobility & City Transport Exhibition in Helsinki, Finnland.

    "Alcans Stand auf der UITP-Ausstellung zeigt, dass unser technologisches Know-how unseren Kunden leichtgewichtige Materialien, Teile und Lösungen bietet, die zu geringerem Fahrzeuggewicht und niedrigeren Betriebskosten führen", sagte Wolfgang Schmitz, Präsident des Geschäftsbereiches Engineered and Automotive Solutions von Alcan.

    Besucher der Präsentation von Alcan Composite Structures auf der UITP 2007 erhalten Einblick in die hervorragende, technologische Kompetenz des Unternehmens. Highlights des Showcase umfassen eine strukturierte Frontabdeckung für den Dm 12 Schienenbus. Dieser fiberverstärkte Kunststoffteil wird von Alcan für SKODA Transportation in Ostrava in der Republik Tschechien hergestellt. Der Dm 12 Schienenbus wird von Finnish Railways VR eingesetzt werden.

    Alcans vielfältige und innovative Verbund-Materialien werden durch zahlreiche, für die Ausstellung angefertigte Musterteile illustriert: so etwa Böden, Dächer und dreidimensionale Sandwich-Komponenten für den Transportmarkt. Ebenfalls präsentiert werden die Gewicht und Energie sparenden Hochleistungsteile für extrem anspruchsvolle Anwendungen wie Motorraum- und Spoilersets für Porsche Sportwagen, sowie technische Lösungen für Propeller, die für industrielle Klimaanlagen-Unternehmen eingesetzt werden.

    Alcan Composite Structures mit Sitz in der Schweiz, ist das führende Unternehmen für Entwicklung, Design und Produktion von leichtgewichtigen Systemen für die Transportbranche. Seine hochqualifizierten Mitarbeiter stellen eine breite Palette von Produkten her, von Frontkabinen, Dächern und Böden für Schienenfahrzeuge, über Strukturkomponenten für die Autoindustrie, bis hin zu Sandwich-Paneelen für die Konstruktion von Bussen, unter Einsatz der neuesten Verbundtechnologie und hochentwickelten Design- und Produktionsmethoden. Alcan Composite Structures gehört zur Geschäftseinheit Engineered Products von Alcan.

    Alcan Inc. (NYSE: AL; TSX: AL) ist ein weltweit führendes Unternehmen für Werkstoffe, das rund um den Globus hochqualitative Produkte und Dienstleistungen liefert. Mit Welt-Spitzen Technologie und -Betrieben für Bauxitgewinnung, Aluminiumverarbeitung, Primärmetallverhüttung, Stromerzeugung, Aluminiumherstellung, technische Lösungen, sowie flexible und Spezialverpackungen ist Alcan heute bestens gerüstet und in der Lage, den Anforderung seiner Kunden mehr als gerecht zu werden. Alcan beschäftigt einschliesslich seiner Joint-Ventures 68.000 Mitarbeiter in 61 Ländern und Regionen und verzeichnete im Jahr 2006 Einnahmen von 23,6 Mrd. USD. Das Unternehmen wird seit 2003 fortlaufend im Dow Jones Sustainability World Index geführt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.alcan.com und www.alcancompositestructures.com

    Redaktionelle Hinweise: Alcans Messestand wird am 24. Mai, von 9:00 - 15:30 in Halle 6, Stand 6E 100 geöffnet sein.

ots Originaltext: Alcan Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Pressekontakt: Chrystele Ivins, Tel.: +33-1-56-28-2418,
chrystele.ivins@alcan.com; Albert Klinkhammer, Tel.: +41-43-497-4030,
albert.klinkhammer@alcan.com; Investorenkontakt: Ulf Quellmann, Tel.:
+1-514-848-8368, investor.relations@alcan.com



Weitere Meldungen: Alcan Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: