Alcan Inc.

Fortune Magazine ernennt Alcan zum weltweit meistgeachteten Metallunternehmen

    Montreal, Kanada (ots/PRNewswire) -

    - Alcan auf dem ersten Platz aller kanadischen Unternehmen

    - Das Unternehmen liegt von über 1.000 Firmen an 2. Stelle für gesellschaftliche und ökologische Anstrengungen und an 6. Stelle für die globale Ausrichtung

    Alcan ist zum Sieger der Metallbranche in der Liste der "weltweit meistgeachteten Unternehmen" des Jahres 2007 der Zeitschrift Fortune und gleichzeitig zum Spitzenunternehmen Kanadas ernannt worden. Das Unternehmen lag für seine gesellschaftlichen und ökologischen Anstrengungen unter über 1.000 ausgewerteten, grösseren globalen Unternehmen an zweiter Stelle und an sechster für seine globale Ausrichtung.

    "Alcan ist hocherfreut, als das weltweit meistgeachtete Metallunternehmen ausgezeichnet worden zu sein, eine Ehre, die die bedeutenden Anstrengungen all unserer weltweit 68.000 Mitarbeiter widerspiegelt", sagte Dick Evans, Präsident und Chief Executive Officer von Alcan Inc.

    Die jährliche Umfrage bildet einen anerkannten Massstab, nach dem die weltweit erfolgreichsten Unternehmen eingestuft werden. Das Unternehmen wurde letzte Woche von der Zeitschrift Fortune auch zum "meistgeachteten Metallunternehmen Amerikas" gewählt. Alcan war das einzige kanadische Unternehmen der Liste und wurde auch für seine Anstrengungen im Bereich der sozialen Verantwortung auf den 5. Platz gewählt.

    Für beide Umfragen wurden über 16.000 leitende Führungskräfte und Vorstandsmitglieder sowie Finanzanalysten befragt, um die Unternehmen zu bestimmen, die in ihrer Branche und auch branchenübergreifend den besten Ruf geniessen.

    In der Gesamtwertung liegt Alcan in der Spitzengruppe der 10 von 1.000 Unternehmen, die an der Umfrage zum "weltweit meistgeachteten Unternehmen" teilnahmen. In seiner Branche lag das Unternehmen in allen neun bewerteten Bereichen, nämlich Innovation, Personalführung, Nutzung des Firmenvermögens, Qualität der Unternehmensführung, finanzielle Gesundheit, langfristige Investitionen, Qualität der Produkte und Dienstleistungen, globale Ausrichtung sowie gesellschaftliches und ökologisches Engagement, an erster Stelle.

    "Bei Alcan sind zwei der höchsten Prioritäten die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und die Verantwortung für unsere Umwelt und das gesellschaftliche Umfeld, in dem wir tätig sind. Dass wir für unsere gesellschaftlichen und ökologischen Anstrengungen unter 1.000 Unternehmen an zweiter Stelle rangieren, ist ein weiterer Beweis dafür, dass wir uns für langfristiges, nachhaltiges und gewinnbringendes Wachstum engagieren", sagte Evans.

    Im Jahre 2003 implementierte Alcan EHS FIRST, eine Schlüsselkomponente des AIMS-Systems von Alcan (Integrated Management System - integriertes Führungssystem), und schuf damit den Rahmen und die geistigen  Voraussetzungen, durch die das Engagement des Unternehmens, Umwelt,  Gesundheit und Sicherheit an erste Stelle zu setzen, in konkrete, messbare  Aktionen umgesetzt werden konnte.

    Im Zeitraum von 1990 bis 2005 wurden die Gesamt-Treibhausgasemissionen von Alcan um 25 Prozent verringert. Das Unternehmen hat sich kürzlich zu einer weiteren 10-prozentigen Verringerung der direkten C02-äquivalenten Emissionen im Zeitraum von 2006 bis 2010 verpflichtet.

    Alcan wurde vor kurzem mit dem Robert W. Campbell Preis des NSC-Rates (National Safety Council - US-amerikanischer Sicherheits- und Gesundheitsrat) ausgezeichnet, der weltweit an Unternehmen vergeben wird, die Umwelt, Gesundheit und Sicherheit als entscheidende Unternehmenswerte am besten integriert haben. Alcan erhielt auch die "Gold Medal for International Corporate Achievement in Sustainable Development" des WEC (World Environment Center) für die umfassende Integration von Nachhaltigkeit in die Geschäftsentscheidungen und den Betrieb des Unternehmens.

    Alcan wurde kürzlich als eines von nur fünf kanadischen Unternehmen in die jährliche Liste der 100 nachhaltigsten Unternehmen der Welt aufgenommen. Alcan wird im dritten Jahr in Folge in dieser auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos bekannt gegebenen Liste geführt.

    Alcan Inc. (NYSE, TSX: AL) ist ein führendes, globales Werkstoffunternehmen, das weltweit Produkte und Dienstleistungen hoher Qualität anbietet. Mit Weltklasse-Technologien und -Betrieben für Bauxitgewinnung, Aluminiumverarbeitung, Primärmetallverhüttung, Stromerzeugung, Aluminiumherstellung, technische Lösungen sowie flexible und Spezialverpackungen ist Alcan heute optimal gerüstet und in der Lage, den Anforderungen seiner Kunden mehr als gerecht zu werden. Alcan beschäftigt einschliesslich seiner Gemeinschaftsunternehmen 68.000 Mitarbeiter in 61 Ländern und Regionen und verzeichnete im Jahr 2006 Einnahmen in Höhe von 23,6 Milliarden USD. Das Unternehmen wird seit 2003 fortlaufend im Dow Jones Sustainability World Index geführt. Weitergehende Informationen erhalten Sie unter www.alcan.com.

    %B NM %C 1,2,3,24,39,43 %D Fortune Global Most Admired

ots Originaltext: Alcan Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ansprechpartner Presse: Anik Michaud, Tel.: +1-514-848-8151, E-Mail:
media.relations@alcan.com. Ansprechpartner für Investoren: Simon
Ellinor, Tel.: +1-514-848-8368, E-Mail: investor.relations@alcan.com.



Weitere Meldungen: Alcan Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: