Alcan Inc.

Alcan investiert US$ 15 Millionen in die Produktion von Spezial-Aluminiumblech in Neuf-Brisach

Paris (ots/PRNewswire) - - Kapazitäten zur Endfertigung von Getränkedosen werden gesteigert Alcan Inc. (NYSE:AL, TSX: AL) gab heute bekannt, dass das Unternehmen US$ 15 Millionen in sein Alcan Rhenalu Werk für Spezialblech in Neuf-Brisach, Frankreich investiert, um die Endfertigungskapazitäten des Werks für Getränkedosenmaterial erheblich zu steigern. Die Kapazitätssteigerung soll vor Ende des Jahres 2007 wirksam werden. "Diese Investition wird die Position des Geschäftsbereichs Alcan Specialty Steel als führender Lieferant von Dosenmaterial in Europa stärken," sagte Michel Jacques, Präsident und Chief Executive Officer, Alcan Engineered Products. "Der europäische Markt für Dosenmaterial bietet weiterhin interessante Wachstumsmöglichkeiten aufgrund einer wachsenden Nachfrage aus Osteuropa und der anhaltenden Umstellung westeuropäischer Fabrikationsanlagen für Dosen von Blech- zu Aluminiumprodukten," fügte er hinzu. Mit dieser Investition erhält Neuf-Brisach eine Anlage zum Ablängen und Längsschneiden von Aluminiumdosen nach dem neuesten Stand der Technik durch den Einsatz einer sog. Lean-Packing- und Logistikstrategie. Mit dieser Strategie ist eine zusätzliche Fertigungsstrasse zur Herstellung von Verpackungen mit neuer Lager- und Versandkapazität verbunden. "Durch diese Investition kann Neuf-Brisach die wachsende Kundennachfrage decken und ein differenziertes Wertangebot hinsichtlich Qualität und Service leisten," sagte Christophe Villemin, Präsident des Geschäftsbereichs Alcan Specialty Sheet. Das Werk beschäftigt ca. 1.650 Mitarbeiter. Alcan (NYSE, TSX: AL) ist ein führendes, globales Werkstoffunternehmen, welches weltweit Qualitätserzeugnisse, innovative Lösungen und Dienstleistungen liefert. Mit weltweit als Spitzenbetriebe mit Spitzentechnologie anerkannten Werken für Bauxitgewinnung, Aluminiumverarbeitung, Metallverhüttung, Energieerzeugung, Aluminiumherstellung, innovative Lösungen sowie flexible und spezielle Verpackungen ist das heutige Unternehmen Alcan gut aufgestellt, den Bedarf seiner Kunden zu decken und deren Erwartungen sogar zu übertreffen. Alcan beschäftigt 65.000 Mitarbeiter in 59 Ländern und Regionen, verbuchte im Jahr 2005 Erträge in Höhe von US$ 20,3 Mrd. und wurde im Dow Jones Sustainability World Index zum Super-Sector Leader gewählt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.alcan.com. ots Originaltext: Alcan Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Chrystele Ivins, Tel.: +33-1-56-28-24-18, eMail: chrystele.ivins@alcan.com, Anik Michaud, Tel.: +1-514-848-8151, eMail: media.relations@alcan.com, Investorenkontakt: Corey Copeland, Tel.: +1-514-848-8368, eMail: investor.relations@alcan.com

Das könnte Sie auch interessieren: