Alcan Inc.

Alcan-Präsidentin für den Bereich Hüttenmetall in den Vorstand der 'Aluminum Association' gewählt

    Montreal, Kanada (ots/PRNewswire) - Alcan Inc. (NYSE:AL , TSX:AL) gab heute bekannt, dass Cynthia Carroll (48), Präsidentin und CEO der 'Primary Metal Group' des Unternehmens, zum Vorstandsmitglied der 'Aluminum Association (AA)' gewählt wurde. Die AA hat ihren Sitz in Arlington, VA, und vertritt US-amerikanische und ausländische Erzeuger von Hüttenaluminium, Recycling-Unternehmen und Hersteller halbfertiger Produkte sowie Zulieferer für die Industrie.

    "Ich bin froh, diese Verantwortung zu übernehmen und freue mich auf die Zusammenarbeit mit den anderen Vorstandsmitgliedern bei der Identifizierung und Behandlung von Themen, die für die Entwicklung der Aluminiumindustrie entscheidend sind", sagte Frau Carroll.

    Frau Carrolls Mandat beginnt am 1. Januar 2006 für zunächst drei Jahre. Neben ihrer Funktion im Vorstand wird sie als Mitglied des Exekutivkomitees der AA die Strategien der Aluminiumindustrie sowie die betrieblichen Richtlinien der AA festlegen.

    In ihrer aktuellen Funktion bei Alcan ist Frau Carroll für 53 Betriebe verantwortlich, die sich ganz oder teilweise im Alcan-Besitz und in verschiedenen Regionen der ganzen Welt befinden, beispielsweise in Kanada, den Vereinigten Staaten, Island, Schweden, Norwegen, den Niederlanden, Schottland, England, Frankreich, der Schweiz, Kamerun, Südafrika, China und Australien.

    Die Gesamtumsätze aus der Aluminum-, Stromerzeugungs-, Schmelztechnologie sowie aus Anlagenverkäufen, technischen Diensten, Anoden, Katoden und dem Aluminiumfluorid sowie den Gusserzeugnissen, die die 'Primary Metal Group' herstellt, belaufen sich auf ca. 9 Milliarden US-Dollar. Der Geschäftszweig hat fast 17.000 Mitarbeiter.

    "Wenn sich jemand mit dem Kaliber und der Erfahrung von Frau Carroll zum Vorstand gesellt, trägt das dazu bei, dass wir die Interessen der Aluminiumindustrie auf der ganzen Welt weiter fördern könnten. Wir schätzen ihre Erfahrung als Verfechterin des Aluminiums in der gesamten Metallbranche. Ihre Kenntnisse werden dem schwierigen Mandat der AA überaus dienlich sein", kommentierte der Präsident der 'Aluminum Association' Stephen Larkin.

    Die Mitgliedsunternehmen der 'Aluminum Association' betreiben in den Vereinigten Staaten und in Kanada ca. 200 Werke, viele sind weltweit geschäftlich tätig.

    Alcan ist ein multinationales marktorientiertes und global führendes Unternehmen im Bereich Aluminium und Verpackungen. Mit seinen Weltklasse-Betrieben in den Segmenten Hüttenaluminium, verarbeitetes Aluminium sowie flexible Verpackungen und Spezialverpackungen, Luft- und Raumfahrtanwendungen, Bauxitabbau und Aluminiumverarbeitung ist das Unternehmen Alcan in seiner jetzigen Form noch besser positioniert, die Erfordernisse der Kunden nach innovativen Lösungen und Dienstleistungen zu erfüllen und zu übertreffen. Alcan beschäftigt knapp 70.000 Mitarbeiter an Betriebsstätten in 55 Ländern und Regionen.

ots Originaltext: Alcan Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen: Medienkontakt: Anik Michaud,
+1-514-848-8151, media.relations@alcan.com; Ansprechpartner in der
'Aluminum Association': Patrick Kelly, +1-703-358-2976,
pkelly@aluminum.org; Ansprechpartner für Investoren: Corey Copeland,
+1-514-848-8368, investor.relations@alcan.com ; Um ein kostenloses
Exemplar des Jahresberichtes dieser Organisation anzufordern,
besuchen Sie bitte http://www.newswire.ca oder klicken Sie auf
reports@cnw.



Weitere Meldungen: Alcan Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: