Alcan Inc.

Alcan ist mit neuem Fünfjahrestarifvertrag für das Werk Ravenswood zufrieden

Montreal, Kanada (ots/PRNewswire) - Alcan Inc. (NYSE: AL, TSX: AL) gab heute bekannt, dass die von der Ortsgruppe 5668 der Gewerkschaft USW (United Steelworkers, Local 5668) repräsentierten Arbeitnehmer des Aluminiumwalzwerks in Ravenswood, West Virginia, einen neuen Tarifvertrag über fünf Jahre ratifiziert haben. Der Vertrag wurde mit Pechiney Rolled Products LLC, einer hundertprozentige Tochtergesellschaft der Alcan Inc unterzeichnet und den USW-Mitgliedern der Ortsgruppe 5668 am 2. September 2005 zur Ratifizierung vorgelegt. "Ich bin sehr erfreut über das Ergebnis der Abstimmung. Sie ist ein deutlicher Beweis dafür, dass alle betroffenen Parteien entschlossen sind, gemeinsam für die glänzende Zukunft von Ravenswood zu arbeiten", sagte Michel Jacques, Präsident und Chief Executive Officer von Alcan Engineered Products. "Dank der in den letzten zwei Jahren erreichten Fortschritte sind wir jetzt in der Lage, neue Initiativen zur Verbesserung der langfristigen Entwicklung der Anlage in die Wege zu leiten. Die Anlage, die demnächst in "Alcan Rolled Products-Ravenswood" umbenannt werden wird, ist für die Engineered Products Business Group sehr wichtig und trägt entscheidend dazu bei, dass wir eine grosse Zahl von Kunden, insbesondere aus der Luft- und Raumfahrtbranche, besser zufrieden stellen können", fügte er hinzu. Der neue fünfjährige Tarifvertrag tritt zum 1. Juni 2005 in Kraft und läuft am 31. Mai 2010 aus. Er betrifft ca. 850 gewerkschaftlich organisierte Angestellte der Produktionsanlage in Ravenswood. Ravenswood ist eines der grössten Aluminiumwalzwerke der Welt und produziert hochwertige Aluminiumplatten, -bänder und -bleche für die Raumfahrt-, Luftfahrt- und Transportbranche. Alcan ist ein multinationales, marktorientiertes und weltweit führendes Unternehmen im Bereich Aluminium und Verpackung. Alcan besitzt Weltklasse-Anlagen zur Herstellung von Rohaluminium, Halbfertig-Aluminium, flexiblen und Spezial-Verpackungen, Produkten für Luft- und Raumfahrt, zur Bauxitgewinnung und Aluminiumverarbeitung. Hierdurch ist Alcan heute bestens gerüstet, um den Anforderung seiner Kunden durch innovative Lösungen und Dienstleistungen nicht nur gerecht zu werden, sondern diese auch noch zu übertreffen. Alcan beschäftigt beinah 70.000 Mitarbeiter und hat Betriebsanlagen in 55 Ländern und Regionen. ots Originaltext: Alcan Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Ansprechpartner Presse: Albert Klinkhammer, Tel.: +41-43-497-4030, E-Mail: albert.klinkhammer@alcan.com. Anik Michaud, Tel.: +1-514-848-8151, E-Mail: media.relations@alcan.com. Ansprechpartner für Investoren: Corey Copeland, Tel.: +1-514-848-8368, E-Mail: investor.relations@alcan.com

Das könnte Sie auch interessieren: