Alcan Inc.

Alcan beruft neuen Präsidenten für das Bauxit und Tonerde Geschäft

Montreal, Kanada (ots/PRNewswire) - Alcan Inc. (NYSE: AL, TSX: AL) ist sehr erfreut, heute bekannt geben zu können, dass der Vorstand Jacynthe Côté zum Senior Vice President von Alcan Inc. sowie zum Präsidenten und Chief Executive Officer von Alcans Unternehmensgruppe Bauxit und Tonerde berufen hat. Côté, 47, wird Nachfolger von Michael Hanley, 39, der vorläufig die Position des Chief Financial Officer des Unternehmens übernommen hat und Executive Vice President im Stab des Präsidenten bleibt. "Wir sind höchsterfreut, Jacynthe in dieser wichtigen Position begrüssen zu können. Mit ihrer Erfahrung und ihrer tiefgehenden Kenntnis des Unternehmens, sowohl auf operationellem wie strategischem Niveau, ist Jacynthe hervorragend geeignet, unser Bauxit und Tonerde Geschäft zu leiten und auszubauen", sagte Travis Engen, Präsident und Chief Executive Officer von Alcan Inc. Jacynthe Côté kam im Jahre 1988 als Prozessanalytikerin bei den Vaudreuil Aluminiumoxydwerken (Quebec) zu Alcan. Von 1989 bis 1991 war sie als Produktionsleiterin mit dem Bau und der Inbetriebnahme einer Sonderanlage für Tonerde beschäftigt und behielt die Betriebsverantwortung bis 1994. Danach wurde sie zum Isle-Maligne (Quebec) Hüttenwerk als Leiterin der Schmelzanlage versetzt. Im Jahre 1996 wurde Côté zur Werksleiterin des Beauharnois (Quebec) Hüttenwerks ernannt und 1999 wurde sie zum Hüttenwerk in Lynemouth (Grossbritannien) als Werksdirektorin versetzt. Im Dezember 2000 wurde Côté zum Vice-President Business Planning and Development für Alcans Primary Metal Business Group ernannt und im Januar 2003 wurde sie zum Vice President, Human Resources, Environment, Health and Safety, Alcan Primary Metal Group, berufen. Jacynthe Côté wurde in Quebec geboren und hat einen Bachelor-Abschluss der Laval University (Quebec) in Chemie. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder. Côtés Berufung erfolgt mit Wirkung zum 1. Juni 2005. Alcan ist ein multinationales, marktorientiertes und global führendes Unternehmen im Bereich Aluminium, Verpackung und Aluminiumrecycling. Alcan besitzt Weltklasse-Anlagen zur Herstellung von Rohaluminium, Halbfertig-Aluminium, flexiblen und Spezial-Verpackungen, Produkten für Luft- und Raumfahrt, zur Bauxitgewinnung und Aluminiumverarbeitung. Hierdurch ist Alcan heute bestens gerüstet, um den Anforderung seiner Kunden durch innovative Lösungen und Dienstleistungen nicht nur gerecht zu werden, sondern diese auch noch zu übertreffen. Alcan beschäftigt 70.000 Mitarbeiter und hat Betriebsanlagen in 55 Ländern und Regionen. Bitte besuchen Sie die Website http://www.newswire.ca und klicken Sie auf reports@cnw, um ein kostenloses Exemplar des Jahresberichts des Unternehmens anzufordern. ots Originaltext: Alcan Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Weitergehende Informationen erhalten sie über: Ansprechpartner Presse: Anik Michaud, Tel.: +1-514-848-8151, E-Mail: media.relations@alcan.com. Ansprechpartner für Investoren: Corey Copeland, Tel.: +1-514-848-8368, E-Mail: investor.relations@alcan.com.

Das könnte Sie auch interessieren: