Alcan Inc.

Alcan kauft Nahrungsmittelverpackungsanlage in Polen, um wachsenden Osteuropa-Markt zu bedienen

    Montreal, Kanada (ots/PRNewswire) - Alcan Inc. (NYSE: AL, TSX: AL) gab heute bekannt, dass das Unternehmen mit den britischen Vermögensverwaltern von Parkside International eine Vereinbarung über den Erwerb der Nahrungsmittelverpackungsanlage von Parkside Flexibles in Zlotow, Polen abgeschlossen hat. Diese Übernahme ist ein weiterer Schritt Alcans Strategie, im Verpackungsgeschäft die geografische Präsenz des Unternehmens in wachsenden, wettbewerbsfähigen Wirtschaftsräumen zu verstärken.

    "Parkside Flexibles Poland verfügt über eine hervorragende betriebliche Infrastruktur und Ausrüstung sowie sehr gut ausgebildetes Personal", sagte Christel Bories, President und Chief Executive Officer von Alcan Packaging. "Diese Übernahme gibt uns die Möglichkeit, unser Potential auf den interessanten zentral- und osteuropäischen Märkten ganz wesentlich zu verstärken, sodass wir eine wettbewerbsfähige industrielle Basis aufbauen können, um unsere aktuellen und künftigen Kunden noch besser zu bedienen", fügte sie hinzu.

    Die Anlage beschäftigt 150 Mitarbeiter und verfügt über modernste Flexodruck-Kapazitäten sowie Raum für eine weitere Ausdehnung. Die Höhe der Vertragssumme wurden nicht veröffentlicht. Das Projekt unterliegt der Zulassung durch die polnischen und deutschen Kartellbehörden.

    Alcan ist ein multinationales, marktorientiertes und global führendes Unternehmen im Bereich Aluminium, Verpackung und Aluminiumrecycling. Alcan besitzt Weltklasse-Anlagen zur Herstellung von Rohaluminium, Halbfertig-Aluminium, flexiblen und Spezial-Verpackungen, Produkten für Luft- und Raumfahrt, zur Bauxitgewinnung und Aluminiumverarbeitung. Hierdurch ist Alcan bestens gerüstet, um den Anforderung seiner Kunden durch innovative Lösungen und Dienstleistungen nicht nur gerecht zu werden, sondern diese auch noch zu übertreffen. Alcan beschäftigt ca. 73.000 Mitarbeiter und hat Betriebsanlagen in 56 Ländern und Regionen.

ots Originaltext: Alcan Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Weitergehende Informationen erhalten sie über: Ansprechpartner
Presse: Colette Chauvière, Tel.: +33-1-56-28-28-26, E-Mail:
colette.chauviere@alcan.com, Anik Michaud, Tel.: +1-514-848-8151,
E-Mail: media.relations@alcan.com. Ansprechpartner für Investoren:
Corey Copeland, Tel.: +1-514-848-8368, E-Mail:
investor.relations@alcan.com. Um ein kostenloses Exemplar des
Jahresberichts dieses Unternehmens anzufordern wenden Sie sich bitte
an: http://www.newswire.ca und klicken Sie auf reports@cnw



Weitere Meldungen: Alcan Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: