Alcan Inc.

Alcan-Aktionäre genehmigen Novelis-Ausgliederung

    Montreal (ots/PRNewswire) - Alcan Inc. (NYSE, TSX: AL) kündigte heute an, dass der sogenannte "Plan of Arrangement", der für die geplante Ausgliederung seiner Walzwerkprodukte in eine unabhängige Gesellschaft namens Novelis Inc. erforderlich ist, von seinen Aktionären genehmigt wurde. Der einstimmigen Empfehlung zur Ausgliederung durch den Vorstand von Alcan folgend, stimmten die Aktionäre überwältigend mit einer Marge von 99,92 zu 0,08 Prozent zu Gunsten der Ausgliederung.

    "Die Aktionäre von Alcan betrachten die Ausgliederung als eine Gelegenheit zur Wertsteigerung und haben sich deutlich für sie ausgesprochen", sagt Travis Engen, Präsident und CEO von Alcan. "Diese Genehmigung durch die Aktionäre ist ein wichtiger Meilenstein, um die Ausgliederung erfolgreich abzuschliessen", fügt er hinzu.

    Bei Novelis wird es sich um das weltweit grösste Unternehmen für gewalzte Aluminiumprodukte handeln - auf Basis der Liefermengen - mit einem Pro forma-Erlös im Jahre 2003 von 6,2 Milliarden US$. Novelis wird eine Zentrale in Kanada und ein Vorstandsbüro in Atlanta, Georgia, in den USA unterhalten. Das Unternehmen wird auf vier Kontinenten 38 Betriebe in 12 Ländern und 13.600 Mitarbeiter auf sich vereinen. Novelis-Aktien werden voraussichtlich sowohl an den Börsen in New York und Toronto gehandelt, und zwar unter dem Ticker-Symbol NVL.

    Wettbewerbsbehörden sowohl in den USA und der Europäischen Union haben bestätigt, dass mit der Ausgliederung den wichtigen kartellrechtlichen Divestmentanforderungen, die mit dem Erwerb von Pechiney durch Alcan entstanden sind, entsprochen wird. Zusätzlich hat Alcan ausserdem die erwartete Steuerentscheidung der kanadischen Steuerbehörde mit der Bestätigung erhalten, dass die Auslagerung hinsichtlich des (kanadischen) Einkommenssteuergesetzes als "Butterfly"-Reorganisation mit Steuerstundung behandelt wird. Dies bedeutet, dass Alcan und Novelis in Verbindung mit der Ausgliederung keine Bundeseinkommensteuer in Kanada zu bezahlen haben, und dass es für Halter von Alcan-Stammaktien, die Ihre Aktien als Kapitaleigentum führen, keine Verpflichtung zur Bezahlung der kanadischen Bundeseinkommensteuer gibt.

    In Übereinstimmung mit den üblichen Verfahren wird erwartet, dass der sogenannte "Plan of Arrangement" in den nächsten Tagen richterlich genehmigt wird. Der tatsächliche Stichtag der Auslagerung muss noch vom Vorstand von Alcan bestimmt werden; er soll jedoch Anfang Januar sein.

    Novelis hat vor, 2,9 Milliarden US$ zu finanzieren, die in erster Linie aus einem 7-jährigen Darlehen von 1,5 Milliarden USD und 10-Jahres-Bonds in Höhe von 1,4 Milliarden US$ bestehen. Weiterhin plant Novelis einen 5-jährigen Kreditrahmen in Höhe von 500 Millionen US$ für allgemeine Unternehmenszwecke.

    "Ich freue mich über diesen bedeutsamen Schritt zur Gründung von Novelis, der heute von den Alcan-Aktionären unternommen wurde. Unsere Energien sind nun entsprechend gebündelt, damit wir weiterhin unsere Stärken ausbauen und unsere Kunden für Walzprodukte zufrieden stellen können", sagt Brian W. Sturgell, designierter Präsident und CEO von Novelis. "Unsere stolze Herkunft wird uns dabei helfen, uns bei der Markteinführung von Novelis als weltweit führend bei der Herstellung von Aluminiumwalzen zu positionieren. Wir haben die weltweit führenden Technologien, Einrichtungen und Mitarbeiter, um unseren Kunden überlegene Lösungen und unseren Aktionen Werte zu liefern", fügte er hinzu.

    In seinem laufenden Geschäft wird sich Alcan weiterhin auf das Wachstum seiner führenden Bauxit- und Aluminiumunternehmen, seiner erstklassigen Hüttenaluminium-Aktivität, sowie seiner Verpackungs- und Industrieprodukte mit grosser Wertschöpfung und hohem Wachstum konzentrieren. Zusätzlich wird Alcan von einer weiteren Teilnahme am Aluminiumkreislauf mit nachgelagerter Diversifizierung und Stabilität profitieren.

    Alcan ist derzeit ein multinationales, marktorientiertes und weltweit führendes Unternehmen im Bereich Aluminium und Verpackung, sowie Aluminiumrecycling. Mit Spitzenbetrieben für Hüttenaluminium, Fertigaluminium , sowie flexible und spezielle Verpackung, Raumfahrtanwendungen, Bauxit-Bergbau und Aluminiumverarbeitung ist Alcan bestens in der Lage, den Bedürfnissen seiner Kunden nach innovativen Lösungen und Dienstleistungen mehr als gerecht zu werden. Alcan beschäftigt 88.000 Mitarbeiter und hat Betriebsanlagen in 58 Ländern und Regionen.

    Erklärungen, die gemacht wurden, um die Absichten, Erwartungen oder Voraussagen des Unternehmens zu beschreiben, können "vorausschauende Erklärungen" im Sinne des Wertpapiergesetzes sein. Ihrer Natur nach bergen vorausschauende Erklärungen Risiken und Unsicherheiten in sich. Die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens könnten sich substantiell von diesen in solchen vorausschauenden Erklärungen ausgedrückten oder enthaltenen Erklärungen unterscheiden.

ots Originaltext: Alcan Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Weitere Informationen: Pressekontakt: Ansprechpartner Presse: Anik
Michaud, +1-514-848-8151, media.relations@alcan.com; Kontakt für
Investoren: Corey Copeland, +1-514-848-8368,
investor.relations@alcan.com; Ein kostenloses Exemplar des
Jahresberichtes dieses Unternehmens erhalten Sie unter
http://www.newswire.ca. Klicken Sie dort auf reports@cnw.



Weitere Meldungen: Alcan Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: