Dow AgroSciences LLC

Lizenzvereinbarung zwischen Dow AgroSciences und MTI für US-amerikanisches Maiszuchtprogramm von MTI

    Neusiedl, Österreich und Indianapolis (ots/PRNewswire) -

    Dow AgroSciences LLC und MTI GmbH haben heute den Abschluss einer Lizenzvereinbarung bekannt gegeben, welche Dow AgroSciences die Exklusivrechte für das MTI-Produktentwicklungsprogramm für US-Mais erteilt.

    Im Rahmen der Vereinbarung wird Dow AgroSciences Zugriff auf das Maiszuchtprogramm von MTI für die USA haben und Exklusivrechte zur Züchtung und Vermarktung bestehender und zukünftiger Maissamenprodukte in den USA und in Kanada erhalten. MTI wird im Gegenzug Zugang zu den Eigenschaften der Herculex(TM) Insect Protection von Dow AgroSciences erhalten. Finanzielle Einzelheiten der Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben.

    "Durch diese Transaktion kann sich MTI auf seine Hauptgeschäftsgebiete in West-, Mittel- und Osteuropa konzentrieren. Gleichzeitig erhält MTI so Zugang zu einem der führenden Programme für Biotechnologieeigenschaften. Beide Elemente sind für MTI wichtig zur Entwicklung seines Geschäfts in den nächsten Jahren," so der Hauptgeschäftsführer von MTI Lutz Krafft.

    "Durch den Zugang zu dem Material im Rahmen dieser Vereinbarung kann die Keimplasmabasis und das Produktentwicklungsprogramm von Dow AgroSciences intensiviert und erweitert werden. Wir erhoffen, dass uns das MTI-Programm neue Produkte für unser Programm einbringt und unsere Bemühungen bei der Züchtung diversifiziert," erklärte Tom Wiltrout, globaler Geschäftsleiter für Mais und Sorghum für Dow AgroSciences. "Wir freuen uns über die Chance, die uns diese Vereinbarung zur Verbesserung der Konkurrenzfähigkeit von Dow AgroSciences und Maissamen der Marke Mycogen in Nordamerika bietet."

    Informationen zu Maize Technologies International - MTI

    MTI ist ein Maissamenunternehmen mit Sitz in Österreich und Tochtergesellschaften in Frankreich, der Tschechischen Republik, der Slowakischen Republik und in Moldawien. MTI entwickelt innovative Maishybridprodukte für den Maissamenmarkt der gemässigten Klimazone unter Ausnutzung der genetischen Vielfalt, die im Verlauf der vergangenen 40 Jahre entwickelt wurde. MTI arbeitet in enger Partnerschaft mit regionalen Zuchtprogrammen in Mittel- und Osteuropa. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.maizetec.com.

    Informationen zu Dow AgroSciences

    Dow AgroSciences mit Hauptsitz in Indianapolis, Indiana, USA, ist ein weltweit führendes Landwirtschaftsunternehmen als Anbieter von innovativen Schädlingsbekämpfungsmitteln, Saatgut und biotechnologischen Lösungen im Hinblick auf die wachsende Weltbevölkerung. Das Unternehmen ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Dow Chemical Company mit einem weltweiten Umsatz von 3,4 Milliarden USD. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.dowagro.com.

    (TM)Herculex ist ein eingetragenes Warenzeichen der Dow AgroSciences LLC.

    Herculex Insect Protection-Technologie von der Dow AgroSciences und Pioneer Hi-Bred.

      Website: http://www.dowagro.com
                    http://www.maizetec.com

ots Originaltext: Dow AgroSciences LLC
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Robyn Heine von Dow AgroSciences, Tel.: +1-317-337-4807, E-Mail:
rheine@dow.com; Peter Hacker von MTI, Tel.: +43-5-9010-8170, E-Mail:
peter.hacker@maizetec.com



Weitere Meldungen: Dow AgroSciences LLC

Das könnte Sie auch interessieren: