USU Software AG

EANS-News: USU-Tochter Aspera gewinnt Softwarekonzern CA Technologies als weltweiten Vertriebspartner

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Joint Ventures/Kooperationen/Zusammenarbeit


Möglingen (euro adhoc) - Islandia, NY / Möglingen / Aachen, 16. August 2012

Die Aspera GmbH ("Aspera"), eine 100%-Tochter der USU Software AG ("USU"), und
CA Technologies ("CA") haben den Vertrag für eine weltweite
Vertriebspartnerschaft mit mehrjähriger Laufzeit geschlossen. Dabei wird CA, das
zu den größten global agierenden Software-Konzernen gehört, die marktführende
Lizenzmanagement-Technologie SmartTrack von Aspera in das breit etablierte
CA-Produkt IT Asset Manager integrieren. Ab 2013 erwartet USU hieraus einen
jährlichen Ergebnisbeitrag von über einer Million Euro aus den Lizenz- und
Wartungserlösen. Durch die strategische Partnerschaft wird USU das
internationale Wachstum deutlich forcieren und weitere Märkte erschließen.
Die Anzahl der Software Audits nimmt Jahr für Jahr zu, so das Ergebnis einer
aktuellen Studie der Gartner Group, welche die Umfragen auf dem IT Financial,
Procurement and Asset Management Gipfel von Gartner auswertet. Die Analysten
empfehlen CIOs daher in der gleichen Studie, die Grundlagen für ein effektives
Asset Management zu schaffen und die Belegschaft in die Lage zu versetzen, die
Compliance-Anforderungen zu erfüllen.*

Die Gartner-Analystin Patricia Adams warnt in einer weiteren Research Note
davor, das Thema Software Lizenzmanagement zu unterschätzen: Es sei keine
leichte Aufgabe, den kaufmännischen Lizenz-Soll-Bestand mit der tatsächlich
installierten Software abzugleichen. Daher würden Spezialanbieter für die
Optimierung von Software-Lizenzen diese Marktnische besetzen.**  

"Mit ihrer Expertise lebt und atmet Aspera das Thema Software Lizenzmanagement
seit Jahren", sagt Christof Beaupoil, Geschäftsführer der
USU-Tochtergesellschaft Aspera Technologies Inc. mit Sitz in Boston, U.S.A. "Die
Kooperation mit CA umfasst daher nicht nur die Technologie SmartTrack, sondern
auch den Transfer von Erfahrungswissen aus vielen internationalen Projekten über
mehr als eine Dekade."

"IT-Organisationen stehen unter immensem Druck, das Optimum aus jedem Euro der
IT-Ausgaben herauszuholen, zumal ihre physischen und virtuellen Infrastrukturen
immer komplexer werden", ergänzt Lokesh Jindal, Senior Vice President für
Service & Portfolio Management bei CA Technologies. Die Kooperation mit Aspera
ermöglicht unseren Kunden, ihre Kernziele zu erreichen, indem sie die Nutzung
ihrer sämtlichen IT-Assets und damit die Lieferfähigkeit ihrer Services
verbessern.
 
Aspera's Technologie basiert auf der Idee, Lizenzmanagement "as a service"
(LaaS) anzubieten. Damit bedient die USU-Tochter einen wichtigen Trend in vielen
internationalen Märkten, in denen das erforderliche Know how für Software
Lizenzmanagement kaum zu finden ist. Diese Technologie ergänzt die
IT-Management-as-a-Service (ITMaas)-Strategie von CA Technologies in idealer
Weise.

Der CA IT Asset Manager unterstützt Unternehmen, die Compliance bei
Softwarelizenzen sicherzustellen und optimiert die Kosten, die Steuerung und
Verteilung der bestehenden IT-Güter.




*"CIOs should invest the funds needed to ensure that robust asset management is
in place and effective, and that asset management staff are empowered to ensure
compliance". Vgl. Gartner, Inc., Software Vendor Auditing Trends: What to Watch
For and How To Respond by Jane B. Disbrow, Alexa Bona, Frances O'Brien, Frank
DeSalvo, Ted Friedman, Jo Ann Rosenberger, Joseph Neapolitan, Victoria Barber,
Stewart Buchanan, May 23, 2012.

** "Correlating license entitlement with installed software is not an easy task.
 Therefore, vendors specializing in software license optimization are emerging
to address this market niche." Vgl. Gartner, Inc., Software License Optimization
Vendor Overview by Patricia Adams, July 3, 2012. 




USU Software AG 

Die USU-Gruppe ist der größte europäische Anbieter für IT- und
Knowledge-Management-Software. Marktführer aus allen Teilen der internationalen
Wirtschaft schaffen mit USU-Anwendungen Transparenz, sind agiler, sparen Kosten
und senken ihre Risiken. Neben der 1977 gegründeten USU AG gehören auch die
Tochtergesellschaften Aspera GmbH, LeuTek GmbH, OMEGA Software GmbH sowie die
USU Consulting GmbH zu der im Prime Standard der Deutschen Börse notierten USU
Software AG (ISIN DE000A0BVU28). 

Mit der Produktlinie Valuemation® bietet USU heute aus einer Hand ein qualitativ
hochwertiges und von führenden Marktanalysten weltweit anerkanntes Portfolio für
wissensbasiertes Servicemanagement an. Die modular aufgebaute Suite unterstützt
den Industriestandard ITIL® umfassend. Das Konzernangebot in diesem Segment
komplettieren die Lizenzmanagement-Lösung SmartTrack von Aspera, die
ZIS-Produktfamilie für Systems Management von LeuTek sowie die Software myCMDB
von OMEGA. Hochwertige Strategieberatung für IT-Servicemanagement bietet USU
Consulting.

Weitere Informationen: www.usu.de



Über CA Technologies: 

CA Technologies (NASDAQ: CA) ist ein Anbieter von IT-Management-Software und
-Lösungen mit Expertise über alle IT-Umgebungen hinweg - vom Mainframe über
verteilte und virtuelle Umgebungen bis hin zur Cloud. CA Technologies verwaltet
und sichert IT-Umgebungen und ermöglicht es so Unternehmen, flexiblere
IT-Dienste zu liefern. Die innovativen Produkte und Services von CA Technologies
ermöglichen den Einblick und die Kontrolle, welche IT-Organisationen benötigen,
um ihren Geschäftsprozessen die nötige Agilität zu verleihen. Die Mehrheit der
Global Fortune 500-Unternehmen vertraut auf CA Technologies, um ihre sich
kontinuierlich entwickelnden IT-Systeme zu steuern. Weitere Informationen finden
Sie unter www.ca.com/de. Folgen Sie unserem deutschsprachigen Twitterfeed unter
www.twitter.com/CA_D_A_CH.


Rückfragehinweis:
USU Software AG 
Investor Relations 
Falk Sorge 
Spitalhof
D-71696 Möglingen
Tel.: +49 (0) 71 41 - 48 67 351 
Fax:  +49 (0) 71 41 - 48 67 108 
E-Mail: f.sorge@usu-software.de

USU Software AG 
Corporate Communications 
Dr. Thomas Gerick 
Tel.: +49 (0) 71 41 - 48 67 440 
Fax:  +49 (0) 71 41 - 48 67 909 
E-Mail: t.gerick@usu-software.de

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: USU Software AG
             Spitalhof  
             D-71696 Möglingen
Telefon:     +49 (0)7141 4867 0
FAX:         +49 (0)7141 4867 20
Email:    investor@usu-software.de
WWW:      http://www.usu-software.de
Branche:     Software
ISIN:        DE000A0BVU28
Indizes:     CDAX, Prime All Share, Technology All Share
Börsen:      Freiverkehr: Hannover, Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf,
             Regulierter Markt: Stuttgart, Regulierter Markt/Prime Standard:
             Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: USU Software AG

Das könnte Sie auch interessieren: