USU Software AG

USU AG gewinnt prominenten Kunden

Möglingen (ots) - Die USU AG unterstützt ab sofort T-Online bei der Verwaltung seiner vielfältigen IT-Werte mit dem Produkt Valuemation im Bereich IT-Controlling. Damit sollen zentrale Prozesse wie die Beschaffung, Installation, Umzüge, Konfigurationsänderungen oder das Vertragsmanagement der IT-Komponenten optimiert werden. Hierfür stellt die Anwendung Asset Manager auf der Produktplattform Valuemation die Daten der kompletten IT-Infrastruktur bedarfsgerecht zur Verfügung. Die USU-Produktsuite zeichnet sich durch eine breite Funktionalität und eine moderne offenen Architektur aus. Dazu kommen zahlreiche Referenzen sowie die fachliche Expertise, die sicherstellt, dass Projekte innerhalb eines vereinbarten Zeit- und Budgetrahmens umgesetzt werden können. Bei T-Online startete bereits im Laufe des Oktober die erste Projektphase mit der Installation, der Übernahme der Server- und Netzwerkdaten aus den Altsystemen und dem Betrieb der Grundfunktionen zur Verwaltung von ca. 10'000 Assets wie PC's, Desktops oder den IT-Services. Nach Schulungen werden ca. 700 Anwender die IT-Controlling Software nutzen. In einer weiteren Phase soll Anfang 2004 die Integration der kaufmännischen Systeme wie z.B. SAP erfolgen. Mit dem sog. Visualizer wird im Laufe des Frühjahres 2004 auch ein Modul zur grafischen Darstellung von Abhängigkeiten der verschiedenen Systeme und Dienste zur Verfügung stehen. Im Rahmen der ITIL (IT Infrastructure Library)-Richtlinien, die einen de-facto-Standard für IT-Services beschreiben, unterstützt USU Valuemation die zentralen Prozesse für eine effektive Steuerung sämtlicher IT-Werte entlang ihres Lebenszyklus. Einen grossen Stellenwert nimmt dabei auch das Lizenzmanagement ein, das neben der Kostenreduktion für unnötige Softwarelizenzen auch Rechtssicherheit gegen Unterlizensierung gewährleisten soll. Mittelfristig ist die Umsetzung einer internen verursachergerechten Verrechnung von IT-Leistungen vorgesehen. "Wir freuen uns, dass wir mit T-Online einen neuen, für uns wichtigen Kunden gewinnen konnten", kommentiert Bernd Wagner, Executive Vice President von USU, die Zusammenarbeit mit T-Online. USU Software AG Als Software- und Lösungsanbieter bieten wir unseren Kunden seit über 25 Jahren wertschöpfungsorientiert IT-Produkte und massgeschneiderte Anwendungslösungen. Im Geschäftsfeld IT-Controlling sehen Analysten die USU als einen der europäischen Marktführer. Wir unterstützen Kunden, wenn es darum geht, die Wirtschaftlichkeit ihrer IT im Sinne eines umfassenden Controllings transparent zu steuern. Die neue Produktsuite Valuemation adressiert dabei Kompetenzthemen wie IT-Asset Management, IT-Finance Management oder Service-/Change Management. Im Bereich Business Solutions formt die USU als Lösungsprovider erfolgreich IT-Know how und Fachkompetenz zu kundenindividuellen Systemen. Etablierte Wissensmanagement-Produkte ergänzen mit eigenen Vorgehensmodellen und der Expertise aus Grossprojekten das breite Angebotsspektrum. Langjährige Kundenbeziehungen verbinden USU mit Marktführern in allen Bereichen der Wirtschaft. Die USU-Gruppe beschäftigte zum 30. September 2003 an 8 Standorten 229 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter www.usu-software.de ots Originaltext: USU Software AG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Corporate Communications Dr. Thomas Gerick Tel. +49/7141/4867-440 E-Mail: t.gerick@usu-software.de Investor Relations Falk Sorge Tel. +49/7141/4867-351 E-Mail: f.sorge@usu-software.de

Das könnte Sie auch interessieren: