Angestellte Schweiz / Employés Suisse

Bei Enics schon wieder 40 Stellen in Gefahr - wann hat es ein Ende?

Zürich (ots) - Seit 2008 sinkt die Anzahl Mitarbeiter bei Enics in Turgi stetig. Waren es 2008 noch 293, könnten es bald nur noch 130 sein. Nach Kurzarbeit 2013, einem Stellenabbau 2014 und der Anwendung des GAV-Krisenartikels 2015 sollen jetzt schon wieder 40 Arbeitsplätze gestrichen werden. Betroffen sind diesmal Angestellte in den Bereichen Administration, Technik und Support.

Leider ist es dem Enics-Management bis jetzt nicht gelungen, das Geschäft und die Mitarbeiterzahl zu stabilisieren. Die Angestellten Schweiz fragen sich, wann der Stellenabbau ein Ende hat und wann Enics eine kritische Grösse erreicht.

In der jetzt gestarteten Konsultationsphase werden die Angestellten Schweiz und die anderen Sozialpartner zusammen mit der Arbeitnehmervertretung von Enics alles daran setzen, Stellen mit geeigneten Massnahmen zu erhalten. Die Angestellten Schweiz fordern das Enics-Management auf, die dennoch von einer Kündigung Betroffenen bei der Suche nach einer neuen Stelle tatkräftig zu unterstützen. Dies ist umso wichtiger, als in der Region Baden zurzeit auch in anderen Betrieben Stellen abgebaut werden. Im Weiteren erwarten die Angestellten Schweiz, dass das Unternehmen Enics Hand bietet für die Aushandlung eines substanziellen Sozialplans, der unter anderem Weiterbildungsmassnahmen beinhalten sollte.

Die Angestellten Schweiz sind seit bald 100 Jahren die Stimme der Angestellten aus dem Mittelstand und vertreten deren Interessen in der Politik wie in Unternehmen. Der Verband setzt sich sozialpartnerschaftlich, konstruktiv und zuverlässig für gute Arbeitsbedingungen, faire Löhne und sichere Arbeitsplätze ein - zum Wohl von Gesellschaft und Wirtschaft. Ihren Mitgliedern bieten die Angestellten Schweiz zudem ein umfassendes, auf persönliche Bedürfnisse angepasstes Angebot an Weiterbildungen, Beratungen, Dienstleistungen und Informationen - für das persönliche Weiterkommen jedes Einzelnen. Weitere Informationen unter www.angestellte.ch

Kontakt:

Astrid Beigel, Regionalsekretärin Mitte, Angestellte Schweiz, Tel.
079 544 63 49
Hansjörg Schmid, Kommunikation Angestellte Schweiz, 044 360 11 21,
076 443 40 40



Weitere Meldungen: Angestellte Schweiz / Employés Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: