Angestellte Schweiz / Employés Suisse

Richtigstellung der Medienmitteilung vom 21. November 2013 bezüglich Polytype

Zürich (ots) - Die Angestellten Schweiz haben in ihrer Medienmitteilung vom 21. November angekündigt, dass Wifag-Polytype erwäge, den Bereich Polytype Converting zu schliessen. Diese Information ist nicht korrekt. Wifag-Polytype zieht vielmehr eine Restrukturierung dieses Bereichs in Betracht mit dem Ziel, sich für die Herausforderungen der Zukunft zu rüsten.

Die Angestellten Schweiz entschuldigen sich gegenüber dem Management von Wifag-Polytype für die fehlerhafte Information. Sie möchten an dieser Stelle betonen, dass sie eine Arbeitnehmerorganisation sind, welche sich stets für den konstruktiven Dialog zwischen Arbeitnehmer- und Arbeitgeberseite, eine Sozialpartnerschaft basierend auf Vertrauen und für gute Lösungen für alle einsetzt.

Kontakt:

Pierre Serge Heger, Rechtsanwalt Angestellte Schweiz, Handy 079 230
51 15

Hansjörg Schmid, Kommunikation Angestellte Schweiz, Tel. 044 360 11
21,
076 443 40 40



Weitere Meldungen: Angestellte Schweiz / Employés Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: