Angestellte Schweiz / Employés Suisse

Boa schliesst Produktion definitiv - 146 Stellen weg
Nun muss gelten: Arbeit vor Geld

Zürich (ots) - Die Hoffnungen für die Boa-Angestellten in Rothenburg haben sich zerschlagen - die Produktion wird aufgegeben. 146 Stellen gehen verloren. Das ist für die betroffenen Angestellten, die noch gehofft hatten, dass ein neuer Investor einsteigt, ein ganz harter Schlag.

Das Boa-Management verspricht, alle Betroffenen bei der Stellensuche aktiv zu unterstützen. Die Angestellten Schweiz fordern, dass diese Unterstützung nach dem Grundsatz "Arbeit vor Geld" erfolgen soll. Ziel sollen also neue Arbeitsstellen sein und nicht Abfindungen.

Im Weiteren muss jetzt in enger Zusammenarbeit mit den Sozialpartnern und der Angestelltenkommission ein wirklich guter Sozialplan ausgearbeitet werden.

Die Angestellten Schweiz sind das Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum für Angestellte. Rund 23 000 Angestellte sind Mitglied.

Weitere Infos zu den Angestellten Schweiz: www.angestellte.ch.

Kontakt:

Hansjörg Schmid, Kommunikation Angestellte Schweiz, 044 360 11 21,
Natel 076 443 40 40

Reto Liniger, Kommunikation Angestellte Schweiz, 079 467 22 77