Angestellte Schweiz / Employés Suisse

Huntsman macht es richtig: Kurzarbeit statt Entlassungen

    Zürich (ots) - Wie Huntsman mitteilt, werden 450 Mitarbeitende in Basel und Schweizerhalle ab Ende Februar für fünf bis sieben Wochen kurz arbeiten. Diese Massnahme kann im Verlauf des Jahres wiederholt werden.

    Die Angestellten Schweiz begrüssen diesen verantwortungsvollen Schritt von Huntsman. Sie sind überzeugt, dass dies die wesentlich bessere Lösung ist, als Mitarbeitende zu entlassen. Damit werden nicht nur Arbeitsplätze erhalten, sondern auch das Know-how des Unternehmens. Huntsman ist dadurch in der Lage, auf eine steigende Nachfrage nach der wirtschaftlichen Krise sofort zu reagieren.

Kontakt:
Michael Lutz, Regionalsekretär, Tel. 061 260 20 12, Natel 079 798 68
41
Hansjörg Schmid, Leiter Kommunikation, Natel 076 443 40 40



Weitere Meldungen: Angestellte Schweiz / Employés Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: