Angestellte Schweiz / Employés Suisse

Mitgliederzeitschrift der Angestellten Schweiz Apunto zum Thema Work Life Balance

      Zürich (ots) - In Zeiten steigender Ansprüche rundum wird Work Life
Balance für den Einzelnen immer wichtiger. Wie aber soll Mann oder
Frau Arbeit, Familie, Freunde, Freizeit und Freiwilligenarbeit unter
einen Hut bringen? In der neuen Ausgabe ihrer Mitgliederzeitschrift
Apunto machen die Angestellten Schweiz eine Bestandesaufnahme, geben
Tipps und zeigen, wie jene Familie, die soeben den Work Life Balance
Prize der Angestellten Schweiz gewonnen hat, ihr Leben organisiert.

    Apunto ist mit einer Auflage von über 30'000 Exemplaren die grösste und wichtigste Zeitschrift für Angestellte der Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie sowie der Chemischen und Pharmazeutischen Industrie. Apunto informiert monatlich mit Situationsberichten aus den Branchen, mit News aus der Welt von Arbeit, Konsum und Freizeit sowie mit Angeboten für Aus-, Fort- und Weiterbildung. Die Bedeutung einer gesunden Work Life Balance haben Angestellte Schweiz bereits an ihrer Frühjahrstagung 2006 sowie mit der Preisverleihung am 31. Mai 2006 herausgestrichen.

Für Rückfragen: Angestellte Schweiz: Hansjörg Schmid, Leiter Kommunikation, Tel. 044 360 11 21, 076 443 40 40

Die Apunto-Ausgabe im Volltext finden Sie auch auf unserer Website www.angestellte.ch



Weitere Meldungen: Angestellte Schweiz / Employés Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: