IT-Logix AG

IT-Logix AG: Webservice für Universität Bern realisiert

Bern (ots) - Seit kurzem ist an der Universität Bern eine .net- basierte Schnittstelle für den Datenaustausch zwischen der zentralen Immatrikulation und der medizinischen Fakultät im Einsatz. Entwickelt wurde die als Webservice konzipierte Schnittstelle von der Berner Firma IT-Logix AG. "Die Schnittstelle erlaubt XML-basierten Datenaustausch", erklärt Urs Grunder, Leiter Software Engineering bei IT-Logix. "Dabei ist sie flexibel programmiert, dass heisst, sie kann auf die verschiedensten Datenquellen, -typen und -inhalte angepasst werden." Zudem können innerhalb der Schnittstelle Filterfunktionen definiert werden. Diese sogenannte Parametrisierbarkeit und die Umsetzung als Webservice waren Anforderungen von Kundenseite. "Ein Webservice erlaubt den Datenaustausch zwischen verschiedenen Applikationen via ein internes Netzwerk oder das Internet", erklärt Urs Grunder weiter. So benötigt beispielsweise die Medizinische Fakultät der Uni Bern zu einem bestimmten Zeitpunkt die aktuellen Personendaten eines Studierenden. Anstatt dass vom zentralen System der Immatrikulationsdienste die Daten sporadisch der Fakultät geliefert werden, ohne zu wissen wann und welche Daten effektiv verwendet werden, kann die Medizinische Fakultät über den parametrisierten Webservice zum gewünschten Zeitpunkt die ausgewählten Daten abholen. "Potentiell ist diese Technologie für jeden Kunden interessant, der von einer zentralen Stelle Daten on demand abfragen muss", sagt Geschäftsführer Thomas Bernhard. Die Entwicklung von massgeschneiderten Software- und Datenbanklösungen gehört denn auch zu den Kernbereichen der IT-Logix AG. Für ihre Web- und Client-Server Applikationen setzt die Firma auf die .net-Umgebung von Microsoft und Crystal Reports, dem Reporting-Tool von Business Objects. Als Datenbanksystem kommt der MS SQL Server zum Einsatz. IT-Logix entwickelt seit über drei Jahren .net-basierte Anwendungen und hat in dieser Zeit zahlreiche Kundenprojekte und interne Entwicklungen realisiert. Die IT-Logix AG wurde 1991 gegründet und beschäftigt am Sitz in Bern zehn Mitarbeiter. Die Firma bietet Projektrealisierungen und Consulting für die Bereiche Software Engineering, Business Intelligence und Customer Relationship Management an. Sie ist dabei zertifizierter Partner von Microsoft, Business Objects und Team Brendel. Zu den Kunden zählen Verbände sowie Firmen und Institutionen aus dem Ausbildungsbereich. Für weitere Fragen stehen wir gerne zu Ihrer Verfügung. ots Originaltext: IT-Logix AG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: IT-Logix AG Thomas Bernhard Geschäftsführer Schwarzenburgstrasse 11 3007 Bern Tel. +41/31/348'48'66 E-Mail:tbernhard@it-logix.ch Internet: http://www.it-logix.ch

Das könnte Sie auch interessieren: