Euro RSCG Worldwide

Das Frauenforum für Wirtschaft und Gesellschaft leitet das Diskussionsforum bei Euro RSCG Worldwide -- New York

New York (ots/PRNewswire) - - Globale Werbeagentur organisiert Veranstaltung zur Unterstützung eines ausgewogenen Dialogs über globale Themen Heute haben die Führungskräfte von Euro RSCG Worldwide, u.a. Mercedes Erra, Executive President, und David Jones, Global Chief Executive Officer, die berühmte französische Philanthropin und Unternehmerin Aude de Thuin zu Gast, die ein Forum von anerkannten Frauen in Führungspositionen in einer Diskussion über globale Wirtschaft und Gesellschaft und die Rolle, die Frauen darin spielen, leitet. Dies ist der einzige Stopp in den USA auf Aude de Thuins Tour durch Städte in aller Welt, auf der sie während des jährlichen Frauenforums für Wirtschaft und Gesellschaft, welches das nächste Mal in der Zeit vom 11. bis 13.Oktober 2007 stattfindet, öffentliches Bewusstsein schaffen will. Heute wird Aude de Thuin die Hauptthemen, die auf dem 2007 Forum unter der Themenstellung "Building Trust in our Societies" behandelt werden, präsentieren. (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070423/NYM128 ) Das Frauenforum, das von den Financial Times als eine der vier wichtigsten weltweiten Veranstaltungen bewertet wird, ist eine private, globale Initiative, die dazu dienen soll, dass Frauen in einer ausgewogeneren und anerkannteren Art und Weise zur Verbesserung von Geschäft, Politik und Gesellschaft beitragen können. Mit 1.000 führenden Persönlichkeiten aus mehr als 60 Ländern ist es -- in nur zwei Jahren - eine einmalige internationale Zusammenkunft geworden, die jeden Oktober in Deauville, Frankreich, abgehalten wird. "Wir bei Euro RSCG Worldwide sind stolz darauf, Themen wie Gleichheit und Vielfalt anzusprechen und haben angemessene Schritte zur Sicherstellung einer ausgewogenen und informierten Perspektive auf Verbraucherthemen unternommen", so David Jones, Global CEO von Euro RSCG Worldwide. "Diese Veranstaltung ist eine weitere Möglichkeit für uns, einen vielgestaltigeren Dialog zu arrangieren." "Wir sind davon überzeugt, dass Frauen eine Schlüsselrolle in der Fortentwicklung der Welt besitzen müssen und diese Überzeugung führt uns dazu, eine Partnerschaft mit dem Frauenforum für Wirtschaft und Gesellschaft einzugehen, damit die Stimmen der Frauen sowohl in den wirtschaftlichen, als auch den sozialen Arenen zu hören sind", so Mercedes Erra, Executive President von Euro RSCG Worldwide. Während der Teilnahme an der Jahrestagung des World Economic Forum vor ein paar Jahren in Davos, Schweiz, fiel es Thuin auf, dass die überwiegende Mehrheit der Vortragenden Männer waren. Daraufhin beschloss sie, dass Frauenforum zu gründen, um viele derselben globalen Themen anzusprechen, aber von einer entschieden anderen Perspektive. Thuin, die von einigen als Feministin angesehen wird, besteht darauf, dass diese Definition nicht genau auf sie zutrifft. "Anstatt mich nur auf Frauenthemen allein zu konzentrieren, engagiere ich mich für globale Themen, die alle Bürger, ob Mann oder Frau, betreffen", so Thuin. "Das Frauenforum ist ein Aufruf an Frauen in aller Welt, sich für globale Themen zu engagieren und sich Gehör zu verschaffen, um einen vollständigeren Dialog ins Leben zu rufen." Euro RSCG Worldwide, von Advertising Age zur "Global Agency of the Year 2006" ernannt, ist eine führende, integrierte Agentur für Marketingkommunikation und verfügt über 233 Niederlassungen in 75 Ländern in Europa, Nordamerika, Lateinamerika und der Region Asien-Pazifik. Euro RSCG bietet seinen internationalen, regionalen und lokalen Kunden Dienstleistungen in den Bereichen Werbung, Marketing, Unternehmenskommunikation und interaktive Lösungen. Zu den Kunden der Agentur gehören u.a. Airbus, Air France, BNP Paribas, Capgemini, Charles Schwab, Danone Group, Diageo, IBM, Jaguar, L'Oreal, LVMH Louis Vuitton, PSA Peugeot Citroen, Reckitt Benckiser, Sanofi-Aventis, Schering-Plough, Verizon und Volvo. Mit Hauptsitz in New York ist Euro RSCG Worldwide die grösste Geschäftseinheit von Havas, einem weltweit führenden Unternehmen im Kommunikationsbereich (Euronext Paris SA: HAV.PA). ots Originaltext: Euro RSCG Worldwide Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Jonathan Sanchez von Euro RSCG Worldwide, +1-646-206-4653, jonathan.sanchez@eurorscg.com. Foto: NewsCom: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070423/NYM128 , AP Archive: http://photoarchive.ap.org , AP PhotoExpress Network: PRN17, PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com

Das könnte Sie auch interessieren: