Euro RSCG Worldwide

George Gallate zum Chief Executive Officer von Euro RSCG Asia-Pacific, India, Middle East ernannt

    New York (ots/PRNewswire) -

    - Hochangesehener Altmeister der Werbebranche war rund um die Welt tätig

    Jim Heekin, Chairman und Chief Executive Officer von Euro RSCG Worldwide, gab heute die Ernennung von George Gallate, 41, zum Chief Executive Officer von Euro RSCG Asia-Pacific, India, Middle East bekannt. Gallate wird seinen neuen Verpflichtungen ab dem nächsten Monat nachkommen und weiterhin in seiner gegenwärtigen Funktion als CEO von Euro RSCG 4D verbleiben. Er ist der Nachfolger von Vincent Digonnet, der sich nach sieben Jahren hervorragenden Einsatzes als Gebietsleiter zur Rückkehr nach Europa entschlossen hat.

    Gallate, der 19 Jahre lang bei Euro RSCG Worldwide tätig war, hatte in der jüngsten Vergangenheit die Rolle des CEO von Euro RSCG 4D  inne, dem weltweit grössten direkten und digitalen Netzwerk. Er verfügt über eine Fülle von Fachwissen in den Bereichen des Marketing Service, einschliesslich direct (CRM, DRTV, Direct Marketing), digital (Interactive), drive (Promotion, Event, Einzelhandel, Absatz, Design, Verkaufsförderung sowie Brand Experience) und data (Modeling and Analysis).  Er war für Euro RSCG in Australien, Singapur und New York tätig.

    In seiner neuen Rolle wird Gallate die Werbe- und Marketinggeschäfte in achtzehn Ländern im Raum Asien/Pazifik, Indien und dem Mittleren Osten leiten. Euro RSCG Asia-Pacific wird übereinstimmend als eines der kreativsten Netzwerke in diesem Gebiet anerkannt, und hat sich weltweite Anerkennung in Cannes sowie zahlreiche regionale und lokale Auszeichnungen erworben. Dies erfolgte unter der Leitung von Euro RSCG in Thailand.

    Heekin:  "George hatte eine Schlüsselstellung inne, als wir unsere integrierten und interaktiven Marketinggeschäfte zu einem globalen Kraftwerk ausgebaut haben. Seine weitreichende Erfahrung im Raum Asien/Pazifik und seine Dynamik werden uns sehr zugute kommen, wenn wir uns in den kommenden Jahren weiterhin auf das explosive Wachstum in diesem Gebiet konzentrieren. Ich möchte Vincent persönlich dafür danken, dass er viele Jahre dem Aufbau von Euro RSCG als Markenzeichen in Asien gewidmet hat."

    Digonnet trat der Agentur im Jahr 1992 bei und wurde Managing Director von Euro RSCG Singapore im Jahr 1995. Als CEO für dieses Gebiet baute er das elf Geschäftsbereiche umfassende Werbenetzwerk zu einundzwanzig voll integrierten Geschäftsstellen aus und betreute den Aufstieg von Euro RSCG China zu einem der Topkommunikations-Zentren des Landes. Er leitete auch die erfolgreiche Akquisition der Vorzeigefiliale in Thailand und deren Entwicklung zu einer kreativen Agentur der absouten Superlative in Asien.

    Gallate fügte hinzu: "Es ist eine Ehre für mich, unsere Geschäfte im Raum Asien/Pazifik zu leiten, einem Gebiet, das sich augenblicklich in einem Wachstums- und Entwicklungsstadium befindet Ich bin begeistert von der Aussicht, nach Asien zurückzukehren und mit unseren hochbegabten Fachleuten sowie unserer Spitzen-Klientele zusammenzuarbeiten. Schliesslich wurde der Grundstein für unser Engagement gegenüber dem integrierten Kommunikationswesen in Asien und zuvor in Australien gelegt."

    Gallate war sechs Jahre lang als Global CEO für Euro RSCG Interaction tätig, einen Vorgänger der Agentur, bevor er im Jahr 2004 die Führung von Euro RSCG 4D übernahm.  Er leitete auch das Intel Geschäft weltweit. Zuvor leitete er zwei Jahre lang die integrierten Marketinggeschäfte im Raum Asien/Pazifik als Regional Director mit Sitz in Singapur. Im Jahr 1993 wurde er Managing Director von Euro RSCG Direct und Managing Partner von Euro RSCG Partnership in Australien. Er trat der Agentur in Sydney im Jahr 1986 bei und stieg 1989 zum Client Services Director von Euro RSCG Direct auf.

    Gallate, einer der führenden Experten auf dem Gebiet der Integration des brand messaging ("Herüberbringen" eines Markenartikels) auf allen Kanälen, war Jury President der Cyber Lions beim Cannes International Advertising Festival und hat vor Industrieverbänden auf der ganzen Welt gesprochen.

    Er hat die Universität von New South Wales absolviert.

    Euro RSCG Worldwide, eine führende Kommunikationsagentur im Bereich des integrierten Marketing, verfügt über 233 Geschäftsstellen in 75 Ländern in Europa, Nordamerika, Lateinamerika und im Raum Asien/Pazifik. Euro RSCG bietet seinen weltweiten, regionalen und örtlichen Kunden Dienste und interaktive Lösungen im Werbesektor, Marketingwesen und Firmenkommunikationsbereich. Die Kundenliste der Agentur umfasst Airbus, Air France, Aventis, BNP Paribas, Capgemini, Charles Schwab, Danone Group, Jaguar, LVMH Louis Vuitton, MCI, Polaroid, PSA Peugeot Citroen, Reckitt Benckiser, sowie Volvo. Euro RSCG Worldwide hat seine Hauptgeschäftsstelle  in New York und ist die grösste Gruppe von Havas, dem weltweit führenden Konzern in der Kommunikationsbranche (Nasdaq: HAVS - Euronext Paris SA: HAV.PA).

      Pressekontakt:
      Owen Dougherty
      Chief Communications Officer
      Euro RSCG Worldwide
      +1-212-886-2084
      owen.dougherty@eurorscg.com

    www.eurorscg.com

ots Originaltext: Euro RSCG Worldwide
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Owen Dougherty, Chief Communications Officer von Euro RSCG Worldwide,
+1-212-886-2084 oder owen.dougherty@eurorscg.com



Weitere Meldungen: Euro RSCG Worldwide

Das könnte Sie auch interessieren: