TASER International, Inc.

TASER International erhält Bestellungen aus Grossbritannien für TASER X26 Geräte

Scottsdale, Arizona (ots/PRNewswire) - TASER International erhält Bestellungen aus Grossbritannien für TASER X26 Wie TASER International, Inc. (Nasdaq: TASR), ein Marktführer bei fortschrittlichen nicht tödlichen Geräten heute bekannt gab, hat das Unternehmen zwei Bestellungen über TASER X26 Geräte und Zubehör im Wert von USD 619.000 für die Strafverfolgungsbehörden in Grossbritannien/Nordirland erhalten. "Beinahe 30% der Polizeieinheiten in Grossbritannien/Nordirland haben nun ihre Bestellungen abgegeben", notiert Kevin Coles, Managing Director von Pro-Tect Systems Ltd. "Die Ergebnisse der vom Innenministerium des Vereinigten Königreichs durchgeführten detaillierten wissenschaftlichen und medizinischen Tests sind, was die Wirksamkeit, Effizienz und vor allem die Sicherheit betrifft, äusserst ermutigend und sehr positiv. Viele Polizeieinheiten, die von der bevorstehenden Veröffentlichung der Untersuchungen über die medizinischen Auswirkungen von weniger tödlichen Waffen durch die wissenschaftlichen Entwicklungsabteilung des Innenministeriums sowie durch ein Subkomitee des wissenschaftlichen Verteidigungsbeirats wussten, hatten strategisch auf die Veröffentlichung dieser Dokumente hingeplant und geben nun ihre Bestellungen ab. In den vergangenen Wochen erhielten wir regelmässig Bestellungen bzw. Anfragen", so Coles. "Alle Polizeieinheiten in Grossbritannien/Nordirland mit einer Ausnahme haben nun ihre TASER-Instruktoren und sind in der Lage, das Personaltraining und die Einsatzanforderungen zu planen", meint Coles weiter. "In den nächsten Wochen und Monaten erwarten wir Bestellungen von allen verbleibenden Polizeieinheiten", erklärt er abschliessend. Die beiden heute bekannt gegebenen Bestellungen kommen im 2. Quartal 2005 zur Auslieferung. "Wir sind sehr erfreut, dass die Bestellungen aus Grossbritannien/Nordirland seit der vor weniger als einem Monat ausgesprochenen Genehmigung des TASER X26 durch das Innenministerium ständig steigen", freut sich Tom Smith, President und Mitbegründer von TASER International. "Wir wissen, dass unsere lebensrettende Technologie bei den Strafverfolgungsbehörden des Vereinigten Königreichs zunehmend an Raum gewinnen wird, da sich in den kommenden Monaten immer mehr Polizeieinheiten von den Vorteilen unserer Geräte der Marke TASER überzeugen können", stellt Tom Smith abschliessend fest. Informationen zu Pro-Tect Systems Ltd. Pro-Tect Systems Ltd. ist der exklusive Vertreiber der Produkte von TASER International Inc. in Grossbritannien/Nordirland und wurde 2000 speziell zu dem Zweck gegründet, im Vereinigten Königreich einen legalen Zugang zu elektronischen Waffen zu ermöglichen. Informationen zu TASER International, Inc. TASER International, Inc. liefert fortschrittliche nicht tödliche Geräte für den Einsatz durch Strafverfolgungsbehörden, Streitkräfte, private Sicherheitsdienste und in der Personenverteidigung. Mehr Informationen über die lebensrettende Technologie von TASER erhalten Sie bei TASER International unter der Nummer +1- +1-480-905-2006 oder beim Besuch auf der Internetseite des Unternehmens unter www.TASER.com. Nähere Informationen erhalten Sie von Steve Tuttle, Vice President of Communications. Fakten und Videos finden Sie auf der Internetseite des Unternehmens www.TASER.com. Website: http://www.taser.com ots Originaltext: TASER International, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Steve Tuttle, Vice President of Communications bei TASER International, Inc., oder Hotline NUR FÜR Medien +1-480-444-4000

Das könnte Sie auch interessieren: