Schweizerischer Bauernverband

Einladung zum Medien-Znüni „Start der neuen Imagekampagne für die Landwirtschaft“ mit Fussballtrainer Köbi Kuhn

    Brugg (ots) - Datum und Zeit: Mo, 24. April, 10.00 – 10.30 Uhr Ort: Zürich Hauptbahnhof, Restaurant Au Premier, Jagdzimmer Es informieren: Jacques Bourgeois, Direktor SBV Urs Schneider, Stv. Direktor und Leiter Kommunikation SBV Köbi Kuhn, Fussballtrainer Otto Ineichen, Inhaber und VR-Präsident der OTTO'S AG

    Mit „Gut, gibt’s die Schweizer Bauern“ hebt der Schweizerische Bauernverband seit 1998 die Vorzüge der Schweizer Bauernfamilien und der einheimischen Landwirtschaft hervor. Die Werbekampagne wurde immer wieder den aktuellen Bedürfnissen angepasst. Am Montag 24. April startet die neue „Gut, gibt’s die Schweizer Bauern“- Kampagne, in der verschiedene prominente Schweizerinnen und Schweizer mitwirken. Neben der bekannten Moderatorin Michelle Hunziker sind unter anderem auch der Fussballtrainer Köbi Kuhn oder der Unternehmer Otto Ineichen dabei. Wir freuen uns sehr, dass die beiden Letzteren für Fragen und Fotos an der Medieninformation in Zürich anwesend sein werden! Bei dieser Gelegenheit stellen wir Ihnen auch die Details der neuen Landwirtschaftskampagne, deren Hintergründe und Ziele sowie die weiteren prominenten Mitwirkenden und das Erscheinungsbild vor. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Unter www.sbv-usp.ch - Medien können Sie sich bis morgen Freitag 21. April anmelden. Wir freuen uns!



Weitere Meldungen: Schweizerischer Bauernverband

Das könnte Sie auch interessieren: