Delticom AG

EANS-Adhoc: Delticom AG: Q1 profitabel, aber unter Plan

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
3-Monatsbericht

17.04.2012

Hannover, 17. April 2012 - Delticom (WKN 514680, ISIN DE0005146807, Börsenkürzel
DEX), Europas führender Internet-Reifenhändler, gibt heute vorläufige Zahlen für
das erste Quartal 2012 bekannt. Während der Umsatz mit 85,5 Mio. EUR auf
Vorjahresniveau lag (Q1´11: 85,4 Mio. EUR), ging das EBIT von 5,9 Mio. EUR auf
3,4 Mio. EUR zurück.

Das Geschäft der Delticom wurde im ersten Quartal durch unvorteilhafte
Wetterbedingungen belastet. Im Vergleich zum Vorjahr blieb der Verkauf von
Winterreifen mangels Schnee marktweit hinter den Erwartungen zurück. Hinzu kam,
dass es vor Ostern für einen guten Start in die Umrüstsaison zu kalt war. 

Die im ersten Quartal erzielte Bruttomarge konnte mit 25,8% zwar auf
Vorjahresniveau gehalten werden (Q1´11: 25,9%), das operative Ergebnis fiel im
Vorjahresvergleich jedoch niedriger aus. Dies lag einerseits an der schwächeren
Nachfrage, andererseits an den planmäßig höheren Aufwendungen für das Mitte des
letzten Jahres eröffnete Großlager.

Wetterbedingte Verschiebungseffekte sind im Reifenhandel nicht unüblich. Das
Management geht davon aus, dass sich das Geschäft mit Sommerreifen im weiteren
Verlauf des zweiten, umsatzstärkeren Quartals normalisieren wird. Für das
Gesamtjahr plant Delticom daher unverändert mit einem Umsatz- und Ergebnisplus
von 10% gegenüber Vorjahr.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung
================================================================================
Gemäß Finanzkalender wird Delticom AG am kommenden Donnerstag auf www.delti.com
weitere vorläufige Zahlen zum Q1 veröffentlichen.

Rückfragehinweis:
Delticom AG Investor Relations
Melanie Gereke
Brühlstraße 11
30169 Hannover
Tel.: +49 (0)511-936 34-8903
Fax:  +49 (0)89-208081147
e-mail: melanie.gereke@delti.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Delticom AG
             Brühlstraße 11
             D-30169 Hannover
Telefon:     +49 (0)511 93634 8903
FAX:         +49 (0)511 336116 55
Email:    info@delti.com
WWW:      http://www.delti.com
Branche:     E-Commerce
ISIN:        DE0005146807
Indizes:     SDAX, CDAX, Classic All Share, Prime All Share
Börsen:      Freiverkehr: Berlin, München, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter
             Markt/Prime Standard: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Delticom AG

Das könnte Sie auch interessieren: