Townsend Analytics

Execution Management System (EMS) RealTick(R) von Townsend für den Handel mit Aktien aus aller Welt mit Société Générale Corporate & Investment Banking verknüpft

    Chicago (ots/PRNewswire) -

    - Besuchen Sie Townsend Analytics vom 21. bis 24. April 2009 bei der TradeTech Europe an Stand # 66/67

    - Société Générale Corporate & Investment Banking, Stand # 48

    Townsend Analytics (www.townsendanalytics.com), der führende Anbieter weltweiter, makler- und anlagenübergreifender, elektronischer Trading-Lösungen, hat die Société Générale zu seinem internationalen Multi-Broker-Netzwerk hinzugenommen. Dank dieser strategischen Vereinbarung erhalten Kunden nun über RealTick, das Vorzeige-EMS von Townsend Analytics, Zugriff auf die von Société Générale Corporate & Investment Banking (SG CIB) angebotenen Dienstleistungen.

    RealTick-Anwender werden DMA-Order (Direct Market Access-Orders), bearbeitete Order, sowie List- und Programmhandelsaufträge für Aktien direkt an SG CIB leiten können, um von der starken Position der Bank im Aktiensektor und ihrer weltweiten Marktliquidität profitieren zu können. Händler erhalten ausserdem Zugriff auf die algorithmischen Handelsstrategien der Société Générale.

    Richard Hills, Global Head of Electronic Services bei SG CIB, bemerkte: "Kunden fordern zunehmend mehr Kontrolle über die Umsetzung ihrer Order und möchten ihr Broker-Netzwerk ausweiten. Es gibt also eine starke Nachfrage nach einem einzigen System, über das sie Order effizient verwalten und an eine Vielzahl unterschiedlicher Broker und Handelsplätze weiterleiten können."

    "RealTick ist ein globales Multi-Broker-EMS, das den Arbeitsablauf für Benutzer optimiert und vereinfacht und eine IT-Infrastruktur, zuverlässige Daten und ein ausfallsichere Betriebsniveau bietet, auf das sich die Société Générale - und auch unsere Kunden - verlassen können", fügte Hill hinzu.

    "Die Société Générale ist ein führender Anbieter von DMA und Algorithmen für globale Aktien, und wir sind davon überzeugt, dass RealTick-Kunden davon profitieren werden, Order ohne Plattform- oder Schnittstellenwechsel an sie weiterleiten zu können", sagte Michel Finzi, Global Head of Business Development bei Townsend Analytics.

    "Wir haben uns nachhaltig darauf verpflichtet, sicherzustellen, dass unsere Kunden einen schnellen und problemlosen Zugang zum breitestmöglichen Netzwerk von Brokern und Handelsplätzen in aller Welt erhalten. Die kürzlich bekannt gegebene erweiterte Handelsfunktionalität RealTicks wird insbesondere institutionellen Kunden dabei helfen, ihre Order-Umsetzung über Société Générale zu verwalten", fügte er hinzu.

    Société Générale tritt dem globalen Multi-Broker-Netzwerk Townsends bei, zu dem bereits Barclays Capital, BNY ConvergEx, Credit Suisse, HSBC, Instinet, Merrill Lynch, Morgan Stanley und UBS zählen. Die RealTick-Plattform von Townsend vereint mehrere Makler, Ziele und Produkte auf einem einzigen Bildschirm.

    RealTick wurde kürzlich verbessert und bietet nun erweiterte Multi-Broker- und Multi-Asset-Funktionalität sowie optimiertes List-Trading und die Möglichkeit, mit einem einzigen Mausklick Aufträge an mehrere Dark-Pools, Brokeralgorithmen oder Liquiditätsstellen weiterzuleiten.

    Informationen zu RealTick

    RealTick wurde von Townsend Analytics entwickelt und ist das weltweit führende, maklerneutrale und anlagenübergreifende EMS-System (Execution Management System - Auftragsverwaltungssystem). Die unvergleichliche Flexibilität und Anpassbarkeit von RealTick sorgt für einen optimalen Arbeitsablauf beim Händler und stellt eine vollintegrierte, durchgehende Lösung dar, die hochentwickelte Handelstools, konkurrenzlosen Zugang zu Börsen und ECNs (Electronic Communications Networks) und anderen Liquiditätspools, zu Marktdaten, Nachrichten und Analysen in Echtzeit sowie zu Risiko-Managementtools bietet. RealTick wird weltweit von Institutionen, Maklern und Händlern eingesetzt und durch hochmoderne Datenzentren von Townsend und einem redundant ausgelegten Netz, das für äusserste Stabilität und Zuverlässigkeit sorgt, unterstützt.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter www.realtick.com.

    *RealTick ist eine eingetragene Marke von Townsend Analytics, Ltd.

    Informationen zu Townsend Analytics

    Seit 1985 prägt Townsend Analytics die Welt des Aktienhandels. Das in Chicago ansässige Unternehmen hat viele der technischen Neuerungen erfunden, die heute zu den Standardtools der Finanzdienstleistungsbranche gehören. Dazu gehören die erste Echtzeit-Finanzsoftware, die unter Microsoft Windows(R) läuft, das erste Produkt, mit dem Streaming-Daten über das Internet zugänglich wurden, die erste integrierte Lösung für NASDAQ-Handelsplätze, sowie die erste Windows-gestützte Tradinglösung mit Direktzugang. Darüber hinaus entwickelte Townsend Analytics auch Archipelago und Archipelago Exchange, den ersten vollelektronischen, offenen Handelsplatz. Das Unternehmen hat weltweit Direktzugangslösungen für Konten- und Vermögensverwalter, Hedge-Fonds sowie Investitionsfonds konzipiert. Townsend Analytics, Ltd. ist eine hundertprozentige, unabhängig betriebene Tochtergesellschaft von Barclays Bank PLC. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.townsendanalytics.com.

    Informationen zu Société Générale Corporate & Investment Banking

    Als führender Anbieter mit Präsenz in mehr als 45 Ländern in Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika und im asiatisch-pazifischen Raum ist Société Générale Corporate & Investment Banking die Referenzbank für:

    - Euro-Kapitalmärkte. Einer der 5 grössten Akteure in den Märkten für Euro-Fremdkapital (Anleihen, Verbriefungen, Darlehen) und ein führender Anbieter für französische Aktienkapitalmärkte mit europäischer Reichweite.

    - Derivate. Ein weltweit führender Anbieter von Aktienderivaten und einer der Marktführer bei vielen Derivaten auf Zinssätze, Kredite, Devisenkurse und Rohstoffe.

    - Strukturierte Finanzierung. Ein weltweit führender Anbieter für Export- und Projektfinanzierung sowie strukturierter Rohstofffinanzierung mit globaler Finanzierungsexpertise in den Bereichen Energie, Infrastruktur, Immobilien, Medien und Telekommunikation.

    Société Générale Corporate & Investment Banking kombiniert Expertise, Innovation und Beratungskompetenzen mit hochwertiger Umsetzung für sowohl Emittenten als auch Investoren in Fremd- und Eigenkapitalmärkten, um kundenindividuelle Lösungen zur Aufnahme von Kapital, zur Finanzierung, zum Risikomanagement und zur Investition anbieten zu können.

    www.sgcib.com

ots Originaltext: Townsend Analytics
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Mike Felix von Townsend Analytics, +1-312-442-8605,
mfelix@taltrade.com; oder Anne Aldrich, +1-312-787-1642,
annea1@covad.net, für Townsend Analytics



Das könnte Sie auch interessieren: