Schaffner Holding AG

Schaffner Gruppe mit steigendem Auftragsvolumen für Testsysteme

Auch Produktbereich Components verzeichnet spürbare Erholung der Auftragsentwicklung Luterbach (ots) - Die Schaffner Gruppe (SXW Swiss Exchange: SAHN) erhielt in den ersten Wochen des vierten Geschäftsquartals mehrere Aufträge für Testsysteme zur Messung von EMV-Emissionen und -Störfestigkeit. Dabei stammt der grösste Einzelauftrag im Volumen von insgesamt USD 1,3 Mio. (CHF 1,6 Mio.) von der US-Niederlassung eines global tätigen Warenprüfkonzerns. Die neuen Aufträge werden alle im Laufe des ersten Halbjahrs 2006 zur Auslieferung gelangen. Dr. Fritz Gantert, President und CEO der Schaffner Gruppe, erklärte: 'Die Bestellungen, insbesondere der Auftrag aus dem hart umkämpften nordamerikanischen Instrumentenmarkt, beweisen die starke Stellung der Schaffner-Technologie im weltweiten EMV-Markt.' In den ersten Wochen des vierten Geschäftsquartals verzeichnete die Schaffner Gruppe in beiden Produktbereichen eine spürbare Erholung der Nachfrage. Im August 2005 übertraf die Auftragsentwicklung sowohl bei Testsystems als auch bei Components das mehrjährige Mittel. Diese Medieninformation ist verfügbar unter www.schaffner.ch ots Originaltext: Schaffner Holding AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Dr. Fritz Gantert President & Chief Executive Officer Tel.: +41/32/681'66'02 E-Mail: fgantert@schaffner.com Dr. Martin Zwyssig Executive Vice President & Chief Financial Officer Tel.: +41/32/681'66'08 mzwyssig@schaffner.com Schaffner Holding AG CH-4542 Luterbach Tel.: +41/32/681'66'26 Fax: +41/32/681'66'30 Internet: www.schaffner.ch

Das könnte Sie auch interessieren: