3Com GmbH

Safer Surfen: 3Com stattet OfficeConnect Produktfamilie mit Internet-Filtern aus - Produkterweiterung soll Mittelständler und Heimarbeiter schützen

Aschheim (ots) - Der Netzwerkhersteller 3Com gab heute die Erweiterung seiner traditionsreichen OfficeConnect Produktfamilie mit neuen Internet-Filterfunktionen bekannt. 3Com arbeitet dazu eng mit dem Unternehmen SurfControl zusammen, einem weltweit führenden Hersteller von Produkten zur Filterung von Web- und E-mail-Inhalten. Mit der Produkterweiterung will 3Com insbesondere Kunden aus dem Mittelstand sowie Heimarbeiter vor schädlichen Webinhalten schützen. "Unsere neue Filtertechnologie richtet sich in erster Linie an Kunden, die den Missbrauch des Internetzugangs unterbinden wollen", sagt Jörg Kracke, Geschäftsführer 3Com in Deutschland, Österreich und der Schweiz. "Das System ist sehr einfach zu installieren und zu benutzen und daher besonders für kleinere und mittelständische Unternehmen geeignet." Preis und Verfügbarkeit Die Produkterweiterung umfasst eine Lizenz für ein Jahr. Der US-Listenpreis liegt bei 99 US-Dollar (rund 75 EUR). Unterstützt werden die folgenden OfficeConnect Produkte: OfficeConnect VPN Firewall 3CR870-95 (ab sofort), OfficeConnect Cable/DSL Router 3CR858-91 (ab Frühjahr 2005), OfficeConnect Wireless 11g Cable/DSL Router 3CRWE554G72TU (ab sofort) sowie OfficeConnect ADSL Wireless 11g Router 3CRWDR100U-72 (ab Frühjahr 2005). ots Originaltext: 3Com GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: 3Com GmbH / Ketchum GmbH Max-Planck-Straße 3 D-85609 Aschheim bei München E-mail: 3Com@ketchum.com Telefon: 0 89 / 12445-121 oder -222

Das könnte Sie auch interessieren: