Netcentrex

Netcentrex Lösungen unterstützen Tiscalis DSL-Netz bei der Bereitstellung der ersten alternativen VoIP-Dienste auf Primärleitungen in Deutschland

    Paris (ots/PRNewswire) -

    - Tiscali startet Dienste zuerst in der Region Frankfurt als erste Stufe eines landesweiten Angebotes für ungebündelte Sprach- und Internet-Dienste

    Netcentrex, der führende Anbieter von konvergierten Sprach- und Video-Lösungen der nächsten Generation, und Tiscali GmbH, eine Tochtergesellschaft der Tiscali S.p.A., einer der wichtigsten unabhängigen europäischen Telekommunikations-Firmen, gaben heute bekannt, dass Tiscali sich für die Netcentrex IMS-basierten Lösungen für den Start der ungebündelten Telefon-Dienste in Deutschland entschieden hat.

    In Deutschland bietet Tiscali VoIP-Dienste als alternative Leitung seit Dezember 2004 auf der Basis einer Open Source-Architektur an. Das Unternehmen nimmt nun seine eigene DSL-Infrastruktur in Betrieb, um ungebündelte, IMS-entsprechende Sprach-Dienste auf primären Leitungen und basierend auf Netcentrex-Lösungen ein zu richten. Co-Locations wurden in der Region Frankfurt installiert, wo die neuen SIP-basierten Sprach-Dienste im März 2006 starten; dabei handelt es sich um die erste Stufe eines landesweiten Inbetriebnahme-Plans.

    Es wird damit gerechnet, dass der deutsche DSL-Markt von 10,6 Millionen Verbindungen Ende 2005 auf 20,7 Millionen Verbindungen in 2008 wachsen wird. Tiscali ist einer der ersten Internet Service-Provider, der sich die vollständige Entbündelung der Telefonleitungen in Deutschland mit der Inbetriebnahme seines DSL-Netzes zu Nutze macht; das Unternehmen wird auf diesem Wege eine alternative Lösung für primäre Telefonleitungen anbieten.

    "Der Start von professionellen VoIP-Diensten wird als ein Schritt vorwärts bei der Entwicklung unseres grossen DSL-Netzwerks in Richtung eines ungebündelten Netzes angesehen," stellt Stefan Brock, CTO von Tiscali Deutschland fest. "Wir erwarten, dass die Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit von Netcentrex-Lösungen uns in die Lage versetzen werden, die Erweiterung unserer Dienste nahtlos dem Bedarf an zu passen und wir gleichzeitig Flexibilität bei den von uns angebotenen Service-Bündeln erlangen. Die ersten Inbetriebnahmen richten sich an private Benutzer mit Familien-Paketen aus Sprach- und Internet-Diensten."

    "Bis jetzt liefen wettbewerbsfähige Sprach-Angebot mit VoIP-Diensten auf sekundären Leitungen. Netcentrex ermöglicht Tiscali die Inbetriebnahme der primären Leitungs-Dienste, weil diese Lösungen alle legalen Anforderungen erfüllen," erläutert Boris Dezier, General Manager für Zentral- und Osteuropa bei Netcentrex. "Obgleich die anfänglichen Dienste nur Sprach- und Internet-Zugriff bereitstellen, können Video und IPTV hinzugefügt werden und so ein Triple-Play-Angebot bilden. Der Start des VoIP-Service wird das Unternehmen in die Lage versetzen seine Markt-Position, Profitabilität und seine Markt-Anteile zu verbessern und die Netz-Ressourcen zu optimieren."

    Über Netcentrex(TM) (www.netcentrex.net)

    Netcentrex entwickelt einzigartige Netzwerklösungen der nächste Generation (NG) für Sprache und Video, welche Telecom-Betreiber und Service-Provider in die Lage versetzen, Sprach-Video-Daten und fixierte mobile Konvergenz-Dienste für die Endverbraucher- und Unternehmens-Märkte bereit zu stellen.

    NetCentrex hat über 2,5 Millionen VoIP-Anschlüsse im kommerziellen Service und ist anerkannter Weise der weltweite Führer bei Klasse 5 Anwendungs-Servern.

    Über Tiscali(TM)

    Tiscali Deutschland ist eine Tochtergesellschaft von Tiscali S.p.A., Cagliari/Italien, einer der wichtigsten unabhängigen europäischen Telekommunikations-Firmen, die B2C und B2B Produkte und Dienste in Deutschland anbietet. Tiscali bietet privaten Kunden einen leistungsstarken, angemessen gepreisten und zuverlässigen Internet-Zugriff, nationale und internationale Sprach-Dienste, exklusive Inhalte in Partnerschaft mit führenden Medien-Firmen, zusätzliche kostenfreie Dienste und attraktive e-Commerce-Angebote. Mehr Informationen unter www.tiscali.de.

    Tiscali S.p.A. (Borsa Italiana, Mailand: TIS) ist eine der wichtigsten unabhängigen europäischen Telekommunikations-Firmen. Mit einem der grössten und am meisten verbundenen IP-Netzwerk in der Welt ist Tiscali in der Lage, seine privaten und Geschäftskunden mit einem ganzen Portfolio von Diensten zu versorgen: Internet-Zugriff, Dial-Up und ADSL, Sprache, VoIP, Medien, Mehrwert-Dienste (Value Added Services, VAS) und andere technologisch fortschrittliche Produkte. Zum 31. Dezember 2005 verzeichnete Tiscali 4,7 Millionen aktive Nutzer in Italien, Deutschland, den Niederlanden, Grossbritannien und der Tschechischen Republik. Davon sind 1,71 Millionen Breitband-Nutzer, mit 365.000 Nutzern ohne Bündelung.

    Die Unternehmens-Website von Tiscali finden Sie unter www.tiscali.com

      Presse-Kontakt: Netcentrex EMEA,
      Madeleine Jeavons/Tel: +33-(0)1-58-71-33-33
      E-Mail: pr@netcentrex.net,
      Website: http://www.netcentrex.net
      Netcentrex US/Lateinamerika
      Brian Mahony/Tel: +1-408-450-5934
      E-Mail: brian.mahony@Netcentrex.net
      Website: http://www.Netcentrex.net
      Tiscali Presse-Kontakt und Ansprechpartner:
      Tiscali GmbH, Uwe Taeger, Corporate Communications
      Tel.: +49-(0)89-71047-118,
      E-Mail: presse@de.tiscali.com
      www.tiscali.de, www.tiscali-business.de

ots Originaltext: Netcentrex
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: Netcentrex

Das könnte Sie auch interessieren: