EnerSys

EnerSys kündigt Preisanhebungen an

    Reading, Pennsylvania (ots/PRNewswire) - EnerSys (NYSE: ENS), der weltgrösste Hersteller, Vermarkter und Distributor von industriellen Batterien, kündigte heute eine Preisanhebung als Reaktion auf die gestiegenen Rohstoffkosten an. Diese Preiserhöhung betrifft alle Batterie-Produkte und Zubehör.

    "Diese Erhöhung wurde notwendig, nachdem die Rohstoffkosten auf noch nie da gewesene Höchststände kletterten," kommentierte John D. Craig, EnerSys Vorsitzender, Präsident und CEO. "Zum Beispiel ist der Preis für Blei, unseren am Meisten eingesetzten Rohstoff, seit der letzten Erhöhung um 6% Ende November 2005 um über 25% gestiegen. Ausser beim Blei sehen wir auch signifikante Kostensteigerungen bei anderen Rohstoffen einschliesslich Kupfer, Plastik sowie bei den utilitären Kosten und den Transport-Kosten. Wir arbeiten weiterhin daran unsere Kosten unter Kontrolle zu halten, können aber diese noch nie da gewesenen Rohstoff-Preise nicht weiter absorbieren und halten es jetzt für nötig, unsere Preise anzuheben, um die Kostensteigerungen auszugleichen. Die Preissteigerungen im Bereich von 5% bis 10% betreffen alle unser Produkt-Linien weltweit."

    Zukunftsorientierte Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Informationen und Aussagen, bei denen es sich um "zukunftsorientierte Informationen" in der Definition des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 handelt, welche auf den gegenwärtigen Erwartungen des Managements basieren und natürlicherweise Unsicherheiten und Veränderungen der Umstände unterliegen. Die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens können sich aus einer Reihe von Gründen nachhaltig von jeglichen zukunftsorientierten Aussagen unterscheiden. Für eine Liste dieser Faktoren, welche die Unternehmens-Ergebnisse verändern können, siehe "Punkt 2. Management's Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations," einschliesslich "Zukunftsorientierte Aussagen," im vierteljährlichen Bericht das Unternehmens auf dem Formular 10-Q für das zweite Fiskal-Quartal mit Ende 2. Oktober 2005, das bei der U.S. Securities and Exchange Commission eingereicht wurde.

    Über EnerSys

    EnerSys, Weltführer bei Lösungen für gespeicherte Energie für industrielle Anwendungen, produziert, distribuiert und wartet Notstrom-Lösungen und Leistungs-Batterien für Antriebe, Ladestationen, Leistungs-Ausrüstung und Batterie-Zubehör für eine weltweite Kundschaft. Notstrom-Batterien werden in der Telekommunikations- und Utility-Industrie, bei unterbrechungsfreien Leistungs-Lieferanten und zahlreichen Anwendungen eingesetzt, die eine Standby-Leistung erfordern. Leistungs-Batterie für Antriebe kommen bei elektrischen Gabelstaplern und anderen kommerziellen Fahrzeugen mit Elektroantrieb zum Einsatz. Das Unternehmen liefert auch Sekundärmarkt-Produkte und Kunden-Unterstützungs-Dienstleistungen für seine Kunden aus über 100 Ländern über seine Vertriebs- und Herstellungs-Standorte in aller Welt.

    Mehr Informationen über EnerSys unter http://www.enersys.com.

    Für weitergehende Informationen kontaktieren Sie bitte Richard Zuidema, Executive Vice President, EnerSys, PO Box 14145, Reading PA 19612-4145. Tel: +1-800-538-3627

    Website: http://www.enersys.com

ots Originaltext: EnerSys
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Richard Zuidema, Executive Vice President, EnerSys, +1-800-538-3627



Weitere Meldungen: EnerSys

Das könnte Sie auch interessieren: