Encysive Pharmaceuticals Inc.

Encysive Pharmaceuticals wird neue STRIDE-2X-Daten auf dem EULAR-Kongress vorstellen

Houston (ots/PRNewswire) - Encysive Pharmaceuticals (Nasdaq: ENCY) kündigte heute an, dass das Unternehmen neue STRIDE-2X-Daten zu Thelin(TM) (Sitaxsentan-Natrium) zur Behandlung von pulmonalem Hochdruck (pulmonary arterial hypertension, PAH) auf dem jährlichen, europäischen EULAR(European League Against Rheumatism)-Rheumatologiekongress in Amsterdam, Niederlande, vorstellen wird. Bei STRIDE-2X handelt es sich um eine offene, einjährige Extensionsstudie zur 18-wöchigen, placebokontrollierten Schlüssel-Studie der Phase III des Unternehmens, STRIDE-2. Die Resultate einer Untergruppenanalyse mit dem Titel "Vergleich von Sitaxentan und Bosentan bei mit Kollagenosen assoziierter pulmonaler Hypertonie ( Comparison of Sitaxentan and Bosentan in Pulmonary Arterial Hypertension Associated with Connective Tissue Diseases (CTD)" (Abstract FRI0354) werden von Dr. Kristin B. Highland, Assistant Professor der Abteilung für pulmonale, intensivmedizinische, allergiebezogene und klinische Immunologie an der Medical University of South Carolina am Freitag, den 23. Juni, im Rahmen einer Poster-Präsentation vorgetragen, die um 12:15 Uhr CEST beginnt. Eine zweite Zusammenfassung mit dem Titel "Sitaxsentan, ein selektiver Endothelin-A-Rezeptorantagonist, verbessert die Belastungskapazität bei mit Kollagenosen assoziierter pulmonaler Hypertonie (Sitaxsentan, A Selective Endothelin-A Receptor Antagonist, Improves Exercise Capacity in PAH Associated with CTD)" (Dr. J.R. Siebold, et al.; Abstract SAT0233) wird im Rahmen einer Poster-Session am Samstag, den 24. Juni von 8:15 - 9:45 Uhr CEST vorgestellt. Eine Möglichkeit die Zusammenfassungen zu Thelin zu lesen und weitere Informationen zu EULAR und zum Europäischen Rheumatologie-Kongress 2006 zu erhalten, finden Sie unter http://www.eular.org/. Der Antrag auf Zulassung eines neuen Arzneimittels (New Drug Application) für Thelin (Sitaxsentan-Natrium) 100 mg Tabletten wird zurzeit von der US Food and Drug Administration (FDA) als eine potentielle neue orale Behandlung für Patienten mit pulmonaler Hypertonie geprüft, wobei das PDUFA-Datum der 24.July 2006 ist. Am 2. Juni erteilte das Committee for Medicinal Products for Human Use (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur (European Agency for the Evaluation of Medicinal Products, EMEA) eine positive Bewertung und empfahl die Zulassung von Thelin 100 mg Tabletten. Die endgültige Entscheidung hinsichtlich einer europäischen Zulassung wird innerhalb von 90 Tagen nach Bekanntgabe der CHMP-Bewertung erwartet. "Sitaxentan"-Sodium ist die von der Weltgesundheitsorganisation für Sitaxsentan-Sodium von Encysive Pharmaceuticals anerkannte Rechtschreibung. Informationen zu Encysive Pharmaceuticals Encysive Pharmaceuticals Inc. ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich mit der Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung von neuartigen, synthetischen, niedrigmolekularen Verbindungen befasst, mit denen Bedarfslücken im medizinischen Bereich gedeckt werden sollen. Unsere Forschungs- und Entwicklungsprogramme sind in erster Linie auf die Behandlung und Prävention von in Wechselwirkung zueinander stehenden Erkrankungen des vaskulären Endotheliums ausgerichtet, wobei wir unsere Kenntnisse auf dem Gebiet des intravaskulären Entzündungsprozesses, der auch als entzündliche Kaskade bezeichnet wird, und der vaskulären Erkrankungen verwerten. Für weitere Informationen über Encysive Pharmaceuticals besuchen Sie bitte unsere Website unter http://www.encysive.com. Diese Pressemitteilung enthält so genannte "Forward-looking Statements" (zukunftsorientierte Aussagen)im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 in der geänderten Fassung und von Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 in der geänderten Fassung. Diese Pressemitteilung enthält zukunftsorientierte Aussagen, die gewissen Risiken, Trends und Unwägbarkeiten unterliegen, die zu einer wesentlichen Abweichung der Projektionen von den tatsächlichen Ergebnissen führen können. Zu diesen Risiken, Trends und Unwägbarkeiten gehören Entscheidungen der US-Aufsichtsbehörde Food and Drug Administration (FDA) und anderer Zulassungsbehörden, ob und wann unsere Zulassungsanträge für Thelin(TM) (Sitaxsentan-Natrium) genehmigt werden, sowie speziellere Risiken, Trends und Unwägbarkeiten, denen Encysive ausgesetzt ist und zu denen auch jene gehören, die in den Unternehmensberichten auf Formular 8-K, 10-Q und 10-K bei der US Securities and Exchange Commission eingereicht werden. In Anbetracht dieser Risiken, Trends und Unwägbarkeiten kann sich jede einzelne oder auch alle zukunftsorientierten Aussagen als falsch erweisen. Deshalb sollte man sich auf keine zukunftsorientierten Aussagen verlassen. Des Weiteren übernimmt Encysive keinerlei Verpflichtung, diese zukunftsorientierten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten. Der Private Securities Litigation Reform Act aus dem Jahr 1995 lässt diesen Standpunkt zu. Website: http://www.encysive.com http://www.eular.org ots Originaltext: Encysive Pharmaceuticals Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Investoren, Ann Tanabe, VP, Investor Relations und Corporate Communications bei Encysive Pharmaceuticals Inc., +1-713-796-8822; oder Presse, Dan Budwick bei BMC Communications, +1- 212-477-9007, App. 14, für Encysive Pharmaceuticals Inc.; oder Marcy Strickler bei The Trout Group, +1-212-477-9007, App. 27, für Encysive Pharmaceuticals Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: