Sicherheits Arena

Verbrechensprävention hautnah: neuer Lehrpfad in der Sicherheits Arena Winterthur und Einladung zur Buchpräsentation

      Bern/Winterthur (ots) - Am Donnerstag, 23. März, zwischen 10-13
Uhr, stellt die Sicherheitsarena in Winterthur den Medien und
Fachkreisen ihr neues Angebot vor. Unter dem Titel „Mit Sicherheit
mehr vom Leben - ein Präventionslehrpfad durch die kriminelle Gewalt"
können Besucher ab Anfang April einen nicht alltäglichen Rundgang
durch die an die Bronx erinnernde Trainingslandschaft der Sicherheits
Arena buchen. In Begleitung eines kompetenten Fachmanns finden sie
sich wieder in düsteren Hinterhöfen und finsteren Parkhäusern und
lernen, wie man sich in ungemütlichen Situationen richtig verhält.
Die vor eineinhalb Jahren gegründete Sicherheits Arena will mit ihrem
neuen Angebot künftig einer noch breiteren Öffentlichkeit zur
Verfügung stehen.

    Zugleich stellt Markus Atzenweiler, Mitbegründer der Sicherheits Arena, sein neues Buch vor: Kriminelle Gewalt - und plötzlich bist du mittendrin. Eine Anleitung zu Prävention und Selbstschutz in Beruf und Alltag (vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich, ISBN 3 7281 3022 2). Themen sind u.a. Konfliktsituationen auf der Strasse, das Verhalten bei Raubüberfällen sowie der professionelle Umgang mit der steigenden Gewaltbereitschaft in der Ladenkriminalität. Dazu kommen Beiträge über Stalking und die psychosoziale Nachsorge von Opfern sowie zahlreiche Checklisten, u.a. zum richtigen Verhalten am Bancomaten, in der Tiefgarage oder bei Geldbotengängen.

  Die Sicherheits Arena versteht sich als Kommunikationsplattform für Sicherheitsfragen sowie als privates Kompetenzzentrum für Fragen der Kriminalitätsprävention. Sie arbeitet gesamtschweizerisch und bietet Kurse für Privatpersonen, Firmen, Behörden und Mitarbeitern von Sicherheitsdiensten. Gründungsmitglieder sind die Firmen YourPower und Securitas Direct AG.

    Informationen zum Anlass:

    Donnerstag, 23. März 2006, 10 bis 13 Uhr     Sicherheits Arena, Lagerplatz 28, 8400 Winterthur     Auskünfte und Anmeldung: Tel. 0848 123 566,     Fax: 0848 123 567, info@sicherheitsarena.ch     Situationsplan: www.sicherheitsarena.ch

    Informationen zum Buch:

    Markus Atzenweiler     Kriminelle Gewalt - und plötzlich bist du mittendrin     Eine Anleitung zu Prävention und Selbstschutz in Beruf und Alltag     2006, 220 Seiten, mit Checklisten, broschiert,     CHF 39.80, ISBN 3 7281 3022 2     vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich

ots Originaltext: Sicherheits Arena
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Angelika Rodlauer
Tel.: +41/44/632'77'72
Fax:  +41/44/632'12'32
E-Mail:    rodlauer@vdf.ethz.ch
Internet: www.vdf.ethz.ch



Weitere Meldungen: Sicherheits Arena

Das könnte Sie auch interessieren: