Bank of America Corporation

Banc Of America Insurance Group gibt Gründung eines Syndikats mit Lloyd's Of London bekannt

    Charlotte, North Carolina und London (ots/PRNewswire) -

    BA International Underwriters Ltd, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Banc of America Insurance Group, hat gemeinsam mit Lloyd's of London das Pembrace Casualty Insurance Syndicate gegründet. Das neue Syndikat wird das Dienstleistungsangebot der Bank of America auf den Gebieten der Spezialhaftpflicht-, Unfall- und Rückversicherungen erweitern.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050720/CLW086LOGO-b )

    Pembrace wird von der Banc of America Insurance Group mit einem Gründungskapital in Höhe von 33 Mio. Pounds Sterling ausgestattet. Das Management von Pembrace wird von Spectrum Syndicate Management übernommen. Pembrace ist für die Tätigung von Spezialhaftpflicht- und anderen in den USA basierten Unfall- und Rückversicherungen autorisiert, um das existierende Versicherungsgeschäft der Banc of America Insurance Group in den USA zu ergänzen. Die Banc of America Insurance Group und seine angeschlossenen Unternehmen verfügen über mehr als 50 Jahre Erfahrung im Versicherungsgeschäft und bieten derzeit kommerzielle Sachversicherungen sowie Lebensversicherungen innerhalb der Bank of America Unternehmensstruktur an.

    "Die Gründung von Pembrace vereint die finanzielle Stärke der Bank of America mit der Marktpräsenz von Lloyd's of London und dient der Erweiterung und Aufwertung unserer globalen Versicherungsstrategie", sagte Keith Pellerin, President der Banc of America Insurance Group. "Die Banc of America Insurance Group verfügt über eine langjährige fachliche Kompetenz bei Zeichnungs- und Versicherungsgeschäften in den Vereinigten Staaten. Pembrace bietet uns eine äusserst skalierbare Plattform für die zukünftige Expansion auf den Versicherungsmärkten."

    "Die Tatsache, dass eine solche führende Finanzinstitution sich entschieden hat, ein Syndikat bei Lloyd's einzurichten, ist ein weiterer Beweis für die Stärke und Attraktivität des Marktes. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Bank of America", sagte Rolf Tolle, Franchise Performance Director von Lloyd's.

    Informationen zu Spectrum Syndicate Management

    Spectrum Syndicate Management ist ein Managing Agent von Lloyd's mit umfassendem Serviceangebot. Spectrum wurde ursprünglich im Dezember 2001 von der FSA und im Jahr 2002 von Lloyd's autorisiert. Das Unternehmen verfügt über eine volle Breite an Versicherungszulassungen ausserhalb des Investmentbereichs und ist damit in der Lage, alle Funktionen hinsichtlich der Tätigung von Versicherungsgeschäften, der Verwaltung von Versicherungspolicen und der Unterstützung von Maklern abzuwickeln. Spectrum ist ein unabhängiges Unternehmen im Besitz des Managements.

    Informationen zu Lloyd's of London

    Lloyd's ist der weltführende Spezialversicherungsmarkt und erwartet im Jahr 2007 die Kapazität zur Tätigung von Versicherungsgeschäften in Höhe von ca. 16 Mrd. Pounds. Aufgrund dieses Volumens nimmt das Unternehmen hinsichtlich des globalen Einkommens aus Rückversicherungsprämien den 6. Platz und unter den Versicherungsunternehmen für Nicht-Standard-Risiken in den USA den 2. Platz ein. Im Jahr 2007 tätigen 66 Syndikate Versicherungsgeschäfte bei Lloyd's, die alle Klassen von Geschäften aus mehr als 200 Ländern und Territorien der Welt umfassen.

    Informationen zu Bank of America

    Bank of America ist eines der grössten Finanzinstitute der Welt und bietet Dienstleistungen sowohl für Privatkunden als auch kleine, mittlere und grosse Unternehmen. Zum umfassenden Angebot der Bank of Amerika zählen Bank-, Investitions-, Asset-Management- sowie andere Finanz- und Risikomanagement-Produkte und -Dienstleistungen. Das Unternehmen bietet seinen Kunden in den Vereinigten Staaten beispiellosen Service und bedient mehr als 55 Mio. Einzelkunden und Kleinbetriebe über mehr als 5.700 Bankfilialen, mehr als 17.000 Geldautomaten und einer preisgekrönten Online-Banking-Website mit mehr als 21 Mio. aktiven Online-Usern. Die Bank of America ist der grösste Kreditgeber der Small Business Administration (SBA) in den Vereinigten Staaten und der grösste SBA-Kreditgeber für Kleinbetriebe, die sich in Besitz von Minderheiten befinden. Das Unternehmen bedient Kunden in 175 Ländern und unterhält Beziehungen mit 98 Prozent aller in der Fortune-500-Liste geführten US-Unternehmen sowie mit 80 Prozent der in der Global-Fortune-500-Liste geführten Unternehmen. Die Aktie der Bank of America Corporation (NYSE: BAC) ist an der New York Stock Exchange notiert.

    Website: http://www.bankofamerica.com

ots Originaltext: Bank of America Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Elizabeth Wood, +44-0-20-7174-4441, oder
elizabethwood@bankofamerica.com; oder Terry Francisco,
+1-704-386-4343, terry.h.francisco@bankofamerica.com, beide von Bank
of America / Foto:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050720/CLW086LOGO-b/ AP-Archiv:
http://photoarchive.ap.org/ PRN Photo Desk: photodesk@prnewswire.com



Weitere Meldungen: Bank of America Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: