Achensee Tourismus

Countdown für 5. Int. Achenseelauf am 5. September 2004 läuft - Profi- und Amateurläufer rüsten für den Tiroler Volkslaufklassiker - Nennungen noch bis 22. August 2004 möglich

    Achensee (ots) - Er gilt als der unumstrittene Volkslaufklassiker Tirols und als schönster Panoramalauf Österreichs - der int. Achenseelauf mit Start und Ziel in Pertisau. In wenigen Wochen, exakt am 5. September 2004, fällt für rund 1500 Laufsportbegeisterte erneut der Startschuss für die 23,2 km lange Runde um den Achensee.  Josef Hausberger, Bürgermeister von Eben a.A. und zugleich Organisationschef vom Laufteam Achensee berichtet: "Erfreulich ist die Tatsache, dass nicht nur die Vorjahressieger bereits genannt haben, sondern auch die Streckenrekordhalter - Kinga Pracser aus Ungarn mit Damen: 1:36:33 und Hermann Achmüller aus Sütirol mit 1:19:36. Wir sind gespannt, ob diese aus dem Jahr 2002 stammenden Rekordmarken heuer zu Fall gebracht werden!"

    Noch bis 22. August haben die Läufer/innen die Möglichkeit, sich zum Achenseelauf mit einem Nenngeld von ¤ 30,- anzumelden. Nachmeldungen können ausserdem am 4. und 5. September vor Ort bei der Startnummernausgabe getätigt werden. Ein Geschenk zum 5. Geburtstag des Bewerbes: Mit Unterstützung der Firma Asics, einer der Hauptsponsoren des Achenseelaufes, konnte ermöglicht werden, dass jeden Teilnehmer zum Jubiläum ein besonderes Geschenk erwartet: ein original Asics-Funktionsshirt im Wert von 30 Euro.

    Die Online-Anmeldung ist ausschliesslich bei www.achenseelauf.at oder www.sportpayment.com möglich. Für Rückfragen steht das Callcenter von Montag bis Freitag von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr zur Verfügung. Österreich 0900 700 703 (max. 0,88 Euro pro Min.) Deutschland 0190 754 023 628 (max. 1,24 Euro pro Min.)

    Fakten zum 5. Internationaler Achenseelauf 2004

    Sonntag, 5. September 2004     Pertisau am Achensee / Parkplatz Karwendel Bergbahnen     10.00 Uhr Massenstart

    Veranstalter:     Laufteam Achensee     Streckenlänge:     23,2 km     Streckenrekorde:     Damen: 1:36:33 Kinga Pacser (H) 2002, Herren: 1:19:36 Achmüller     Hermann (I) 2002

    Gesamter Pressetext und - fotos unter www.tourismuspresse.at http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=233707&_lang=de

ots Originaltext: Achensee Tourismus
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Achensee Tourismus
Rathaus A-6215 Achensee Tirol/Austria
Telefon:  +43/5246-5300
Fax:         +43/5246-5333
E-Mail:    info@achenseelauf.at
Internet: http://www.achenseelauf.at



Weitere Meldungen: Achensee Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren: