WISeKey SA

Die Hauptversammlung von WISeKey beschliesst einstimmig, das Unternehmen in eine viel versprechende und ungewöhnliche Zukunft zu führen

Genf (ots) - Nach der Eröffnungsrede des Chairman und CEO Carlos Moreira stimmten die Aktionäre von WISeKey am Mittwoch über die Tagesordnung der ordentlichen Hauptversammlung ab und billigten einmütig alle Punkte. Das Unternehmen und der Aufsichtsrat erhielten von den Aktionären ungeteilte Unterstützung für ihre Arbeit.

Die Hauptversammlung billigte den Jahresbericht und den statutarischen Abschluss des Unternehmens für den Berichtszeitraum von Januar 2010 bis Juni 2011. Ernst & Young SA legte den Bericht des Wirtschaftsprüfers für die Rechnungsperiode vor, der den Aktionären ausgehändigt wurde. Der Jahresbericht, der statutarische Abschluss und die Mittelverwendung standen zur Abstimmung und wurden einstimmig von den anwesenden bzw. vertretenen Aktionären angenommen. Die Anträge auf erneute Ernennung der Wirtschaftsprüfer und Entlastung des Aufsichtsrates und der Geschäftsleitung wurden ebenfalls mit allen Stimmen der anwesenden bzw. vertretenen Aktionäre positiv beschieden.

WISeKey hat sich zu einem von Grund auf anderen Unternehmen entwickelt, als es in seinen Anfängen war, und spielt nun auf dem aufstrebenden Markt zur Sicherung der sozialen Mobilität eine bedeutende Rolle. Während Moreira die wesentlichen Geschäftsbereiche von WISeKey vorstellte, bezeichnete er WISeID Secure Mobility als «unser nächstes Großprojekt», weil Sicherheit ein Thema ist, das alle beschäftigt. WISeKey nimmt die Sicherheit sozialer Profile und personenbezogener Daten ernst und bietet leistungsstarke Tools zum Schutz seiner Kunden. Sein makelloser Ruf macht WISeKey weiterhin zu einer führenden Marke in diesem Ökosystem und ist der Grund dafür, dass das Weltwirtschaftsforum WISeKey 2011 als eines der 25 besten globalen Wachstumsunternehmen gewürdigt hat.

Herr Moreira hatte den Vorsitz bei der Aktionärsversammlung inne und schilderte die umfassende Vision von WISeKey von einem vertrauenswürdigen Internet, wobei er auch Fragen der Anwesenden beantwortete. Nach der Präsentation des Vorsitzenden schlossen sich COO Dourgam Kummer, CFO Peter Ward, und Senior Vice President of Finance Philippe Collot Herrn Moreira an, um weitere Tagesordnungspunkte zu erörtern. Das formelle Thema der Versammlung war unspektakulär und bestand in der Billigung der drei Vorschläge des Unternehmens. Dies veranschaulicht, wie WISeKey seine Sicherheitsprodukte und -dienstleistungen durch die Aktivierung neuer Geschäftseinheiten beständig diversifiziert. Es macht vor allem deutlich, dass, sobald die Weltwirtschaft sich erholt hat, WISeKey gut aufgestellt ist, um als Hauptakteur im «Sozialen Ökosystem» aufzutreten.

Die Versammlung endete mit einer Schlussbemerkung des Vorsitzenden, «Ich hoffe, meine Arbeit über das ganze Jahr 2012 fortsetzen zu können und bin zuversichtlich, dass Sie die Zukunft eines Unternehmens, dessen einzigartige Erfolge in der Vergangenheit eine überaus verheißungsvolle Zukunft versprechen, ebenso positiv sehen wie wir.»

Über WISeKey WISeKey ist ein führendes Unternehmen im Bereich Informationssicherheit und Identitätsmanagement und liefert spezielle Sicherheitstechnologien zum Datenschutz sowie effektive Identifizierung und Authentifizierung von Menschen und Gegenständen ohne das Vertrauen aufs Spiel zu setzen. WISeKey hat seinen Geschäftssitz in Genf, Schweiz, und regionale Niederlassungen in der ganzen Welt.

Kontakt:

WISeKey SA
Eileen Weinberg
Tel.: +41/22/594'30'00
E-Mail:eweinber@wisekey.com
Internet: www.wisekey.com



Weitere Meldungen: WISeKey SA

Das könnte Sie auch interessieren: