WISeKey SA

WISeKey beruft Cristina Valls-Taberner Muls, die zu den besten Jungunternehmern des Jahres gehört, in seinen Beirat und fördert damit die Gleichstellung der Geschlechter

Genf, Schweiz (ots) - WISeKey gab im Rahmen des neuen Ansatzes des Unternehmens, seinen Beirat durch führende Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer zu verstärken, die Ernennung von Cristina Valls- Taberner Muls zum Mitglied des Beirats bekannt. Der Ausschuss unter dem Vorsitz von Carlos Moreira, Gründer und CEO von WISeKey, berät die oberste Geschäftsleitung von WISeKey in Fragen der strategischen Geschäftsentwicklung und des zukünftigen Umsatzwachstums.

Cristina Valls-Taberner Muls ist Unternehmerin mit über 10-jähriger Tätigkeit in Führungspositionen und Erfahrung als Chief Executive in Finanz- und Technologieunternehmen und verfügt über eines der besten Netzwerke der Welt. Sie war für führende internationale Marken tätig und entwickelte eine eigene Luxusmarke, Chris&Cris, die sie als CEO und Präsident des Unternehmens durch mehrere Wachstumsphasen führte. Das Geschäftsmodell wird dort gerade überarbeitet, um Internettechnologien und Luxusmarken zusammenzuführen.

Valls-Taberner Muls erklärt dazu: "Ich freue mich sehr, diesem angesehenen Beirat anzugehören und ein innovatives Projekt entwickeln zu können, das Chris&Cris mit einem sehr exklusiven sozialen Netzwerk zusammenbringt. Dadurch wird nicht nur die Interoperabilität zwischen seinen Mitgliedern durch Integration tragfähiger Technologien sichergestellt, sondern auch der Schutz der Marke vor Fälschungen."

Moreira erklärt: "In den Vorständen und Beiräten europäischer Unternehmen sind zu wenig Frauen vertreten. Bei WISeKey gehören nunmehr drei Frauen dem Vorstand und dem Beirat an. WISeKey bringt damit sein Engagement für die Gleichstellung der Geschlechter deutlich zum Ausdruck. Ich heiße Frau Valls-Taberner Muls herzlich willkommen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr und werden von ihrer großen Führungskompetenz und unternehmerischen Erfahrung, mit der sie WISeKey zur Strategie des Unternehmens auf dem Markt für Luxusgüter beraten wird, profitieren und die WISeID Markenschutzgemeinschaft dadurch erweitern können."

Weitere Informationen:

http://www.presseportal.ch/go2/complete_press_release_wisekey

http://www.presseportal.ch/go2/Governance/AdvisoryCommittee.aspx

Kontakt:

Olivia Ward
Tel.: +41/22/594'30'00
E-Mail: oward@wisekey.com



Weitere Meldungen: WISeKey SA

Das könnte Sie auch interessieren: