WISeKey SA

WISeKey beruft Dr. Adrienne Corboud Fumagalli, Vizepräsidentin für Innovation und Technologietransfer an der EPFL, in seinen Beratungsausschuss

Genf (ots) - WISeKey hat die Berufung von Dr. Adrienne Corboud Fumagalli in seinen Beratungsausschuss bekannt gegeben. Der Ausschuss unter dem Vorsitz von Carlos Moreira, dem Gründer und CEO von WISeKey, berät die Führungsebene des Unternehmens in Fragen der strategischen Geschäftsentwicklung und Ertragssteigerung.

Dr. Adrienne Corboud Fumagalli ist Vizepräsidentin für Innovation und Technologietransfer an der EPFL (Swisstech, Lausanne). Als erfahrene Managerin in den Technologiebereichen Telekommunikation und Medien befasst sie sich seit September 2008 damit, die Verbindungen zwischen der EPFL und dem Markt auszubauen. Insbesondere ist sie mit der Entwicklung des Innovationszentrums der EPFL beschäftigt. In diesem sogenannten Innovation Square finden Start-up-Unternehmen Platz und Beachtung und werden strategische Partnerschaften mit Branchenführern unterstützt. Im Jahr 2010 rief sie das Zentrum Metamedia@EPFL ins Leben, das sich der Forschungsförderung und -entwicklung in diesem Medienbereich widmet. Außerdem ist sie Vorsitzende von zwei Stiftungen zur Innovationsförderung (PSE, FIT).

Dr. Corboud Fumagalli dazu: "Ich nehme die Berufung auf diesen Posten sehr gerne an, da Wissenschaftler und Erfinder, durch offene Zusammenarbeit und Crowdsourcing, mehr denn je in die Rechnerwolke migrieren, wozu die Zertifizierung der Identität und Vertrauen an Bedeutung gewinnen."

"Die Ernennung von Dr. Corboud Fumagalli ist der erste Schritt in Richtung einer erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen WISeKey und in Lehre und Forschung führenden Universitäten, davon bin ich überzeugt", so Moreira.

http://www.presseportal.ch/go2/wisekey.com/AdvisoryCommittee

Kontakt:

Olivia Ward 
Tel.: +41/22/594'30'00
E-Mail: oward@wisekey.com


Das könnte Sie auch interessieren: