WISeKey SA

WISeKey meldet Gründung von WISeKey Russia gemeinsam mit Partnerunternehmen I-Teco zur Bereitstellung von eSecurity- und Trusted-Cloud-Computing-Diensten

Von l.n.r.: Carlos Moreira, CEO und Vorsitzender WISeKey, Dourgam Kummer, CFO und COO WISeKey, Anna Lipowska, Vorstandsmitglied WISeKey Russia, und Alexei Remizov, Vorstandsvorsitzender I-Teco. Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle... mehr

    Genf/Moskau (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100006027 -

    WISeKey, Wachstumsunternehmen des Weltwirtschaftsforums, ist im Begriff, durch das Eingehen einer Reihe strategischer Partnerschaften mit Schlüsselunternehmen weltweit zu expandieren. Dabei konzentriert sich WISeKey auf die Volkswirtschaften der BRIC-Länder, wobei in den vergangenen Monaten einige wichtige Partner in Brasilien, der Russischen Föderation, Indien und China gewonnen werden konnten. Dies stützt die bereits vorhandenen Geschäftstätigkeiten in den USA und dem Nahen Osten vom Schweizer Zentrum aus und macht WISeKey zu einem der am schnellsten wachsenden eSecurity-Unternehmen der Welt. I-Teco ist russischer Marktführer für Systemintegration und Informationstechnologie, zu dessen Kunden Unternehmen und der Staat zählen. Der aktuelle Umsatz des 1997 gegründeten Unternehmens beläuft sich auf über 10 Milliarden Rubel. I-Teco beschäftigt mehr als 1000 Mitarbeiter, darunter 800 hochqualifizierte IT- Spezialisten, und besitzt über 500 Branchenzertifikate, einschließlich der ISO-Zertifizierung. I-Teco zählt zu den TOP 500 der größten russischen Unternehmen und den TOP 5 der Consulting- Konzerne im Bereich Entwicklung und IT-Systemintegration (Bewertungen von "Expert RA"). 2007 wurde I-Teco zum IT-Unternehmen des Jahres auf dem Gebiet der Systemintegration (RBC/CNews Awards) gewählt, sowie zweimal, in den Jahren 2007 und 2009, zum attraktivsten Arbeitgeber (Superjob.ru).

    Carlos Moreira, Gründer, Vorstandsvorsitzender und CEO von WISeKey hierzu: "Die Wirtschaftsaussichten Russlands sind äußerst vielversprechend und WISeKey kann durch dieses Joint Venture rascher auf Marktdynamiken reagieren. Unser Unternehmen wird sich in einer besseren Ausgangslage befinden, um strategische Investitionen in Russland vorzunehmen und das Wachstum unseres Unternehmens zu beschleunigen." Mit der Partnerschaft von WISeKey und I-Teco gehen zwei führende Unternehmen mit umfassenden Werten und Produktportfolios eine Verbindung ein, um Kunden in Russland und auf der ganzen Welt führende Technologien und Dienstleistungen der eSecurity nahezubringen. Dadurch wird unser Unternehmen, mit einem Hochsicherheitsdatenzentrum vor Ort in Moskau, Secure-Cloud- Computing und Sicherheitsdienste von Russland aus anbieten können.

    Alexei Remizov, Vorstandsvorsitzender von I-Teco: "Das gemeinsame Unternehmen bietet WISeKey eine Plattform, um mit seinen erfolgreichen Markenprodukten am russischen Markt Fuß zu fassen und um russische Weltklassetechnologie und -dienstleistungen in internationale Märkte zu exportieren. Die Partnerschaft von WISeKey und I-Teco bringt die Stärken beider Firmen voll zur Geltung und versetzt uns in die Lage, eSecurity und Trusted Services wie Cloud Computing und digitale Identifikation viel schneller und viel wirkungsvoller in Russland und der ganzen Region einzuführen, wodurch sich Umsatz und Rentabilität bedeutend erhöhen."

    Anna Lipowska, Mitglied der Geschäftsführung von WISeKey Russia, sagte: "Diese Kooperation ermöglicht es zwei führenden IT- Unternehmen, ihre Geschäftstätigkeit auszudehnen, indem sie Schweizer Neutralität, russisches Know-how und modernste Technologien miteinander verbinden. Dies wird man sich in der gesamten Region der mittel- und osteuropäischen Länder (MOEL) zum Vorbild nehmen."

    Dimitry Malyshev, General Manager von WISeKey Russia, sagte: "Die Schweizer eSecurity sowie die Erfahrung und das Können der Experten von I-Teco werden den hohen Anforderungen von russischen Regierungseinrichtungen und dem Privatsektor gerecht. Das Joint Venture wird eSecurity-Produkte der nächsten Generation in Russland herstellen, um diese dann weltweit zu vertreiben."

    Gemäß dem Joint-Venture-Vertrag finanzieren und gründen WISeKey und I-Teco gemeinsam die neue Unternehmenseinheit WISeKey Russia mit Geschäftssitz in Moskau. I-Teco wird den Exklusivvertrieb der Technologien, Dienstleistungen und Produkte von WISeKey in Russland übernehmen und WISeKey Russia die benötigte Datenzentrumsinfrastruktur stellen, über die Trusted Cloud-Computing Services angeboten werden können.

    WISeKey ( www.wisekey.com ) ist eines der am schnellsten wachsenden eSecurity-Unternehmen der Welt. Das Schweizer Unternehmen ist führend im Bereich Software und Dienstleistungen im Zusammenhang mit Informationssicherheit und Identitätsverwaltung und hat seinen Geschäftssitz in Genf. Ziel von WISeKey ist es, das weltweite Wachstum sicherer elektronischer Transaktionen zu erleichtern. Zu diesem Zweck bietet WISeKey Unternehmen, Regierungen und Privatpersonen fortgeschrittene Technologien und Dienstleistungen, mit denen sich die Identität des Gegenübers und die Echtheit von Unterschriften und Objekten im Zusammenhang mit Internet- Transaktionen bestätigen lassen.

    I-Teco ( www.i-teco.ru ) bietet Systeme für Informationssicherheit, Integrationsdienste, Consulting, Kundendienst und Outsourcing. I- Teco setzt komplexe, integrierte IT-Infrastrukturlösungen für wichtige Staatsstrukturen, Industrie- und Telekommunikationsunternehmen, Finanz- und Versicherungsgesellschaften sowie kleine und mittlere Unternehmen um. I-Teco ist seit seiner Gründung dazu berechtigt, an Projekten zu arbeiten, die den Umgang mit geheimen Staatsinformationen betreffen, wobei I-Teco mit der Einrichtung von Mechanismen zum Schutz vertraulicher Informationen, Entwicklung, Herstellung, Wartung und dem Vertrieb von Verschlüsselungswerkzeugen betraut ist. Dem Unternehmen wurden die erforderlichen Genehmigungen vom russischen Geheimdienst FSB und dem föderalen Dienst Russlands für technische Kontrolle und Exportaufsicht FSTEK erteilt.

ots Originaltext: WISeKey SA
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Carlos Moreira, CEO WISeKey
Tel.:    +41/22/594'30'05
E-Mail: cmoreira@wisekey.com
    
Anna Lipowska, WISeKey Russia
Tel.:    +41/22/594'30'05
E-Mail: alipowska@wisekey.com



Weitere Meldungen: WISeKey SA

Das könnte Sie auch interessieren: