WISeKey SA

WISeKey wurde vom Bürgermeister von Malaga für die Zusammenarbeit mit den Schlüsselakteuren im Bereich Informationsgesellschaft in Malaga ausgewählt

    Genf/Malaga (ots) - WISeKey, vertreten durch seinen Begründer und
Chairman Carlos Moreira, hat sich  dem Malaga Valley e-27 Club, einer
der ambitioniertesten Initiativen mit Visionen des IT-Sektors in
Spanien, angeschlossen.      

    Über 40 Vorsitzende multinationaler Technologie-Unternehmen haben unter der Präsidentschaft Javier Cremades, von Cremades & Calvo-Sotelo, beschlossen, in Malaga die Schaffung des grössten Technologieraums Europas zu fördern.

    Während des zweiten Treffens des Malaga Valley E27 Club hat Carlos Moreira 3 Initiativen zu WISeKey-Technologien zur Beschleunigung des Malaga Valley-Projekts vorgeschlagen. Diese Initiativen sind: (1) Schaffung der ersten europäischen Stadt mit digitaler Identität d. h. eine Kombination von "Digital Identity"-Technologien mit WIFI; WISeKey vergibt über 2000 digitale IDs, zusammen mit über 2000 Foneras der Firma FON (FON's WiFi routers), an die Bürger Malagas. (2) WISeKey wird mit dem Malaga Valley-Technologiepark im Hinblick auf die Einrichtung einer "Secure Bunker"-Infrastruktur zusammenarbeiten, so wird der Malaga Technologiepark in die Lage versetzt, Hochsicherheitsinfrastruktur und Bunkerdienste bereitzustellen, und (3) WISeKey wird mit dem "Malaga Mundo Internet Congress" zwecks Organisation eines Seminars über "Digital Identification" und "CyberSecurity" zusammenarbeiten.

    Mit diesen Initiativen leistet WISeKey einen Beitrag, um Malaga
als Referenzstadt auf dem europäischen Kontinent im Bereich der
Technologie hervorzuheben.  Die Strategie ermöglicht den Unternehmen
der Costa del Sol innerhalb eines Zeitraums von 5 Jahren mit den
aktuellen internationalen, in den Vereinigten Staaten und Asien
ansässigen Vertretern auf diesem Gebiet in Wettbewerb zu treten.

      "Málaga ist stolz darauf, diese ambitionierte Initiative zu
unterstützen, mit dem Ziel als europäische Referenz in Sachen neue
Technologien und Informationsgesellschaft zu gelten", so D. Francisco
de la Torre, Bürgermeister von Malaga.

    Dies sind einige der Ziele des kürzlich gegründeten Malaga Valley E-27 Clubs; er umfasst 45 Partner, darunter u. a. Telefonica, Grupo Prisa, HP, WISeKey, CISCO, Yahoo, Nokia, ONO, France Telecom, IBM Spain, Philips Iberica und Vodafone Spain.

ots Originaltext: WISeKey SA
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Daniel Ybarra, VP Corporate Communications
E-Mail:  dybarra@wisekey.com
Tel.:      +41/22/594'30'00



Weitere Meldungen: WISeKey SA

Das könnte Sie auch interessieren: