WISeKey SA

Bisange SA entscheidet sich für WISeKey um die e-Infrastruktur des Unternehmens und vertrauliche Finanzinformationen zu schützen

      Genf (ots) - WISeKey, die e-Sicherheits-Infrastruktur, der
weltweit am meisten vertraut wird und führender Anbieter von PKI und
Sicherheits-Identitäts-Management Trust-Services, wurde von Bisange
SA, einem führenden schweizerischen
Finanz-Dienstleistungsunternehmen, das im Bereich
Risikokapital-Investitionen tätig ist, ausgewählt um die
e-Infrastruktur des Unternehmens über kryptografische Schlüssel und
digitale Zertifizierungs-Management-Prozesse innerhalb der neuen
IP-basierten elektronischen Systemen abzusichern.

    Die e-Infrastruktur von Bisange SA (www.bisange.ch) wurde entwickelt, um das Unternehmen in die Lage zu versetzen, sämtliche Finanz-, Wirtschafts- und strategischen Informationen, die für die Betreuung von Startup-Unternehmen von Belang sind, zu sammeln und zu verarbeiten. Diese e-Infrastruktur ist schnell gewachsen und wird sowohl von den Startup-Unternehmen selbst als auch von Bisanges Finanz-Partnern genutzt. In der Folge musste diese e-Infrastruktur robuster, skalierbarer und sicherer gemacht werden. WISeKey war dabei ein idealer Partner und unterstützte Bisange bei der Bewältigung des Wachstums und der Erweiterung der e-Infrastruktur durch einen abgesicherten Transfer der kritischen Geschäftsprozesse ins Internet. Bisange beabsichtigt, vertrauliche Dokumente sicher über das Internet zu empfangen und zu verschicken, einschliesslich der Kommunikation mit VCs, Banken und Investoren. Auf diese Weise sollen der Genehmigungs-Prozess und die Kommunikation rationalisiert und entscheidend verkürzt werden.

    "Sobald die WISeKey e-Sicherheits-Lösung installiert sein wird,
wird Bisange SA auf einen lokalen Anbieter zurückgreifen, der ein
umfassendes e-Sicherheits-Angebot einschliesslich Zugangskontrolle,
biometrischer Authentifizierung, ID, digitaler Zertifikate und der
Möglichkeit Hoch-Sicherheits-Kodierung für die elektronischen
Transaktionen bereit hält", sagte Carlos Moreira, President von
WISeKey.        "Beim Umgang mit vertraulicher Information wie, um ein
Beispiel zu nennen, Finanzdaten oder technologischen Informationen,
die von schweizerischen, von Bisange SA betreuten
Spitzen-Startup-Unternehmen stammen, müssen wir unseren Kunden
unbedingt die notwendige Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit bieten.
Dabei brauchen wir eine vertauenswürdigen, neutralen Partner, der
unsre Informationen sichert", sagte Dourgam Kummer, CEO von Bisange
SA.

    "In einer Welt der digitalen Kommunikation ist e-Sicherheit ein wichtiges Thema, das von jedem Unternehmen beachtet werden muss, das mit dem Finanzmarkt in Verbindung steht. Darüber hinaus ist "Vertrauen" das zentrale Thema, sodass die Wahl eines e-Sicherheits-Unternehmens entscheidend ist", sagte Armand Lombard, President des Bisange SA Board und Gründer von Genilem.

    www.wisekey.com

ots Originaltext: Wisekey
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Daniel Ybarra
Director Communications & Marketing
E-Mail: daniel@wisekey.ch
Tel.      +41/22/929'57'57



Weitere Meldungen: WISeKey SA

Das könnte Sie auch interessieren: