IsoTis OrthoBiologics

Weltweiter Vertriebspartnervertrag zwischen IsoTis OrthoBiologics und PLUS Orthopedics

Lausanne, Schweiz, und Irvine, Kalifornien (ots/PRNewswire) - IsoTis OrthoBiologics (SWX/Euronext: ISON) (TSX: ISO) gab heute den Abschluss eines 3-jährigen nicht-exklusiven weltweiten Vertriebspartnervertrages für seine etablierten demineralisierten Knochenmatrix-Produkte DynaGraft(R) II und OrthoBlast(R) II mit Lifetek LLC und Endoplant AG, zwei Tochtergesellschaften der PLUS Orthopedics Holding AG, bekannt. Die IsoTis-Produkte werden von Lifetek OrthoBiologics unter den Markennamen Nexus und Nexus IC vermarktet und vertrieben. Der Vertrieb in Europa erfolgt in erster Linie durch die PLUS Vertriebsorganisation. Der Vertrieb in anderen Ländern wird entweder direkt von Lifetek OrthoBiologics oder durch autorisierte Vertriebspartner gemanagt. Die Nexus Produkte wurden letzte Woche im Rahmen des SICOT-Meetings in Istanbul (TR) auf den internationalen Markt gebracht. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht bekannt gegeben. Lifetek OrthoBiologics, weltweiter Hersteller und Lieferant von Produkten aus humanem Gewebe für den Einsatz in der Orthopädie und Neurochirurgie, wurde 2002 gegründet. Michael Evertsen, CEO von Lifetek, dazu: "Wir sind hocherfreut über diesen Partnervertrag, da er uns die Möglichkeit erschliesst, Produkte, die sich im Laufe der Zeit als hochqualitativ, leistungsstark und sicher erwiesen haben, zu vermarkten". "Die Produktserie von Nexus und Nexus IC eröffnet uns den Zugang zum wachsenden DBM (demineralized bone matrix - demineralisierte Knochenmatrix)-Markt sowie eine wichtige Gelegenheit, mit unserem Produktangebot auch Chirurgen zu erreichen", fährt er fort. PLUS Orthopedics AG, ein weltweit agierendes privates Orthopädieunternehmen, ist Hersteller von Implantatsystemen für Hüft-, Knie- und Schultergelenke sowie fortgeschrittenen Navigationssystemen und Produkten zur Behandlung orthopädischer Verletzungen. Mit Hauptsitz in Rotkreuz, Schweiz, hat das Unternehmen erfolgreich eine starke Geschäftspräsenz auf dem europäischen und internationalen Markt in nur etwas mehr als zehn Jahren aufgebaut und 2004 einen Umsatz von über 285 Mio. CHF erzielt. PLUS Orthopedics verfügt über Tochtergesellschaften auf den wichtigsten europäischen Märkten sowie in den USA, China und Japan und ist durch Vertriebspartner auf über zehn weiteren Märkten in Ost- und Nordeuropa, dem Nahen und Fernen Osten sowie Afrika vertreten. Pieter Wolters, CEO von IsoTis OrthoBiologics dazu: "IsoTis freut sich über den weiteren Ausbau seiner Partnerschaften mit führenden Orthopädieunternehmen wie PLUS Orthopedics und seinen Tochterunternehmen, mit denen uns die gemeinsame Vision von Innovation, Bildung, sowie optimaler Patientenpflege verbindet. Diese Partnerschaften stärken unsere globale Wachstumsstrategie, die auf einem zweifachen Ansatz beruht: Uns auf unser eigenes Marketing-Bestreben nach weiterem Wachstum unserer innovativen Accell Produktserie durch die IsoTis OrthoBiologics Vertriebsnetze in den USA sowie auf dem internationalen Markt zu konzentrieren, und gleichzeitig unser erfolgreiches Franchising der ersten Generation mit ausgewählten Eigenmarkenverträgen zu verstärken". ots Originaltext: IsoTis OrthoBiologics Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Hans Herklots, Tel: +41-(0)21-620-6011, Fax: +41-(0)21-620-6060 E-Mail: hans.herklots@isotis.com

Das könnte Sie auch interessieren: