Norak Biosciences, Inc.

Norak Biosciences und Curis unterzeichnen Forschungsvereinbarung

    RESEARCH TRIANGLE PARK, Nord- Carolina, October 20 (ots/PRNewswire) -

    - Norak verwendet seine proprietäre Transfluor(R)-Technologie zur Erforschung neuartiger Rezeptoren

    Norak Biosciences, Inc. hat heute die Unterzeichnung einer Forschungsvereinbarung mit Curis, Inc. zur Untersuchung der Verwendung seiner Transfluor(R)-Technologie mit einer neuartigen Klasse von Rezeptoren, die für Curtis von Interesse ist, bekannt gegeben. Unter den Vereinbarungsbedingungen wird Norak seine proprietäre Transfluor-Technologie, verwandtes geistiges Eigentum und wissenschaftliche Expertise an entwickelten Transfluor-Zelllinien, die Curis` Rezeptoren exprimieren, anwenden. Finanzielle Einzelheiten der Vereinbarung wurden nicht offen gelegt.

    "Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Curis zur Entwicklung von Assays für eine wichtige Rezeptorenklasse", meinte Dr. Roger D. Blevins, Noraks Präsident und CEO. "Bis heute haben wir die Transfluor(R)-Technologie 10 pharmazeutischen, biotechnologischen oder wichtigen Forschungsorganisationen durch Partnerschaft zur Verfügung gestellt, und es ist sehr befriedigend, das Interesse von Curis und anderen zu sehen, die sie für unsere Technologie beim Streben nach innovativen Medikamenten haben".

    Für ein kurzfristiges Wachstum und Erträge bietet Norak der Industrie für Arzneimittelerforschung Zugang zu seinen Technologien via Lizensierung und Screening-Kollaborationen. Für ein langfristiges Wachstum und Nutzen verfügt Norak über interne GPCR-Arzneimittelentwicklungsprogramme, die auf neuartigen GPCR-Targets und Substanzen basieren.

    Noraks Transfluor(R) -Technologie ist eine patentierte, universelle Technologie zur Erforschung von GPCR-Arzneimitteln, welche die direkteste und akkurateste Methode ist, um potentielle Arzneimittelkandidaten gegen GPCR-Targets zu screenen, ob diese bekannt sind oder unbekannt ("orphan"). 1999 lizensierte Norak Transfluor als eine Technologie, die am Medical Center der Duke Universität entwickelte wurde. Sie repräsentiert die gemeinsame Erforschung von GPCR-Signalwegen über viele Jahrzehnte durch die wissenschaftlichen Gründer von Norak, Drs. Marc Caron, Robert Lefkowitz und Larry Barak.

    Über Norak Biosciences, Inc.

    Norak Biosciences, Inc., mit Hauptsitz in Research Triangle Park, NC, ist ein privates, durch Risikokapital gedecktes Biotechnologie-Unternehmen. Norak verwendet seine proprietäre Transfluor-Technologie, um Weltführer bei der Erforschung und Entwicklung von Arzneimitteln zu werden, die G-Protein-gekoppelte Rezeptoren regulieren.

    Für weitere Informationen über Norak Biosciences, Inc., besuchen Sie bitte die unternehmenseigene Website unter http://www.norakbio.com oder kontaktieren Sie:

    Kontakt:

    Terry E. Willard

    Executive Vice President

    Norak Biosciences, Inc.

    7030 Kit Creek Road

    Morrisville, NC 27560

    Telefon: +1-919-248-8000, Durchwahl- 8804

    Fax: +1-919-248-8033

    twillard@norakbio.com

    Website: http://www.norakbio.com

ots Originaltext: Norak Biosciences, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Terry E. Willard, Executive Vice President von Norak Biosciences,
Inc., +1-919-248-8000, Durchwahl- 8804, oder Fax, +1-919-248-8033,
oder  twillard@norakbio.com



Weitere Meldungen: Norak Biosciences, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: