Norak Biosciences, Inc.

Norak Biosciences unterzeichnet Lizenzvereinbarung, die Merck einen umfangreichen Zugang zur Transfluor-Technologie ermöglicht

RESEARCH TRIANGLE PARK, Nord- Carolina, October 6 (ots/PRNewswire) - - Merck wird Transfluor für den Einsatz bei der GPCR-Arzneimittelerforschung einsetzen Norak Biosciences, Inc. (Norak) hat heute die Unterzeichnung einer zweiten Lizenzvereinbarung bekannt gegeben, die Merck & Co. das Recht zuerkennt, Noraks Transfluor (R)-Technologie für die Erforschung von Arzneimitteln zur Regulation von G-Protein-gekoppelten Rezeptoren (GPCR)zu verwenden. Unter den Vereinbarungsbedingungen wird Merck Transfluor für einen umfangreichen Einsatz für GPCR-Targets von Interesse verwenden. Die finanziellen Vereinbarungsbedingungen wurde nicht offenbart. Diese zweite Vereinbarung folgt einer im Jahre 2002 unterzeichneten Vereinbarung, die Merck einen limitierten Zugang zu Transfluor ermöglichte, wobei Norak die Zelllinien-Entwicklung übernahm. Noraks Transfluor-Technologie ist eine patentierte, universelle Technologie zur Erforschung von GPCR-Arzneimitteln, welche die direkteste und akkurateste Methode ist, um potentielle Arzneimittelkandidaten für GPCR-Targets zu screenen, ob diese bekannt sind oder selten ("verwaist"). 1999 übernahm Norak Transfluor als Technologie, die am Medical Center der Duke Universität entwickelte wurde. Sie repräsentiert die gemeinsame Erforschung von GPCR-Signalwegen über viele Jahrzehnte durch die wissenschaftlichen Gründer von Norak, Drs. Marc Caron, Robert Lefkowitz und Larry Barak. Über Norak: Norak Biosciences, Inc., mit Hauptsitz in Research Triangle Park, NC, ist ein privates Biotechnologie-Unternehmen. Norak verwendet seine proprietäre Transfluor-Technologie, um Weltführer bei der Erforschung und Entwicklung von Arzneimitteln zu werden, die G-Protein-gekoppelte Rezeptoren regulieren. Für weitere Informationen über Norak Biosciences, Inc., besuchen Sie bitte die unternehmenseigene Website unter http://www.norakbio.com Kontakt: Terry E. Willard Leitender Vizepräsident Norak Biosciences, Inc. 7030 Kit Creek Road Morrisville, NC 27560 Telephon: +1-919-248-8000, Durchwahl- 8804 Fax: +1-919-248-8033 twillard@norakbio.com Website: http://www.norakbio.com ots Originaltext: Norak Biosciences, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Terry E. Willard von Norak Biosciences, Inc., +1-919-248-8000, Durchwahl- 8804, oder Fax +1-919-248-8033, oder twillard@norakbio.com

Das könnte Sie auch interessieren: