Softwin GmbH

SOFTWIN ernennt Michael Klatte zum Pressesprecher

    Tettnang (ots) -


    - Querverweis: Bild ist unter      
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -


      Michael Klatte ist neuer Pressesprecher des
Sicherheitsspezialisten SOFTWIN. In dieser Funktion verantwortet der
39-Jährige die Pressearbeit in Deutschland, Österreich und der
Schweiz. In der Security-Szene ist der studierte Wirtschaftpädagoge
ein vertrautes Gesicht: Vor seinem Wechsel zu SOFTWIN betreute Klatte
über fünf Jahre lang die Pressearbeit von G DATA.

    Michael Klatte verstärkt von Dortmund aus das Presse- und Marketing-Team von SOFTWIN, einem der führenden, europäischen Hersteller von Sicherheitssoftware. Zu Klattes Hauptaufgaben gehört es, die Neuausrichtung des Unternehmens auf den europäischen Markt kommunikativ zu begleiten und die Bekanntheit der BitDefender-Produkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz weiter zu steigern. Gemeinsam mit der PR-Agentur Fleishman-Hillard in München will sich Klatte neben der Produkt- und der Corporate-PR intensiv darum bemühen, SOFTWIN als Kompetenzträger im deutschsprachigen IT-Sicherheitsmarkt zu etablieren.

    Klatte blickt bereits auf über 15 Jahre Erfahrung in der Pressearbeit zurück. Vor seiner Tätigkeit bei G DATA war er PR-Manager für die Unternehmensgruppe von Boeselager und Presse-Offizier eines NATO-Verbandes. Wie wichtig sauber recherchierte und exakt adressierte Informationen sind, weiß Klatte aus eigener Erfahrung: Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband (DJV) und schreibt in seiner Freizeit Fachbeiträge für diverse Börsenpublikationen. Durch seine zuverlässige Arbeitsweise und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Presse hat sich Klatte ein Netzwerk hervorragender Kontakte aufgebaut.

    "Mit Michael Klatte haben wir den idealen Pressesprecher gefunden: er ist engagiert, kommunikationsstark und verfügt über ein ausgezeichnetes Branchenwissen. Gemeinsam werden wir den Bekanntheitsgrad der BitDefender-Produkte im deutschsprachigen Markt deutlich steigern", so Mario Bock, Sales & Marketing Direktor von SOFTWIN, Headquarter Western Europe.

    Über SOFTWIN:

    SOFTWIN wurde 1990 gegründet und ist ein weltweit führender Anbieter von Antivirensoftware sowie Dienstleistungen rund um Datensicherheit und Datenverarbeitung. Die Lösungen der BitDefender-Reihe kommen weltweit bei über 40 Millionen professionellen und privaten Anwendern in mehr als 100 Ländern zum Einsatz. Das Sicherheitspaket BitDefender Professional erhielt als eines der ersten Branchenprodukte weltweit eine Zertifizierung der ICSA Labs in den USA für Windows XP. Außerdem wurden die BitDefender-Produkte für die Entwicklung einer Heuristik zur Erkennung von schädlicher Software von der Europäischen Kommission ausgezeichnet. Im Juli 2004 verlieh der TÜV Saarland Softwin als erstem Antiviren-Hersteller die begehrte Auszeichnung "Geprüfter Premium Virenschutz". Website: www.BitDefender.de

ots Originaltext: Softwin GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:


Ansprechpartner Presse:
Softwin GmbH
Michael Klatte
Saarlandstrasse 84
44139 Dortmund
Tel.: 02 31 - 99 33 98 0
E-Mail: presse@bitdefender.com

Fleishman-Hillard München GmbH
Robert Belle/ Ortrud Wenzel/ Thomas Matthalm
Mittererstraße 3
80336 München
Tel.: 089/ 230 31 60
bitdefender@fleishmaneurope.com



Das könnte Sie auch interessieren: