ACP Rail International

ACP Rail erweitert seine Abdeckung der Schweiz

Montreal, Québec (ots/PRNewswire) - Das Beste der Schweiz entdecken - per Schiene, Strasse oder auf dem

Wasserweg

ACP Rail International ist stolz darauf, seine Partnerschaft mit dem Swiss Travel System und den Start einer neuen Familie von Produkten bekanntzugeben, mit denen Reisende die Schweiz per Schiene, Strasse oder auf dem Wasserweg entdecken können. Nicht in der Schweiz oder Liechtenstein ansässige europäische Reisende können jetzt Swiss-Pässe, Karten und Fahrkarten auf der Website von ACP Rail [http://www.acprail.com] und bei einem der Anbieter aus dem umfangreichen Netzwerk von ACP Rail buchen.

ACP Rail hat ab jetzt die vollständige Palette an Swiss Travel System-Produkten im Angebot. Dazu gehört der alles einschliessende Swiss Pass [http://www.acprail.com/rail-passes/europe/swiss-pass], der eine Anzahl aufeinanderfolgender Reisetage durch die Schweiz anbietet und für seine spektakulären Bahnfahrten durch die Alpen bekannt ist und ausserdem pittoreske Busreisen und entspannende Schifffahrten auf den Schweizer Seen enthält. Der Swiss Pass kann für 4, 8, 15 oder 22 aufeinanderfolgende Tage oder einen ganzen Monat gebucht werden. Er ermöglicht die unbegrenzte Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel in über 75 Städten in der ganzen Schweiz und eine Ermässigung von 50 % für die meisten Bergbahnen sowie freien Eintritt zu mehr als 400 Museen. Der Swiss Flexi Pass bietet die gleichen Vorteile für 3, 4, 5 oder 6 flexible Reisetage innerhalb eines Monats. Mit einem Swiss Pass oder einem Swiss Flexi Saver Pass können zwei oder mehr Personen gemeinsam reisen und dabei einen Rabatt von 15 % für ihren Pass erhalten.

Mit einem Swiss Transfer Ticket [http://www.acprail.com/transport/europe/airport-border-station/swiss-transfer-ticket] ausgestattete Besucher können nach ihrer Ankunft in der Schweiz mit dem Flugzeug oder mit der Bahn eine Rundreise zu jeder Station des öffentlichen Verkehrs der Schweiz unternehmen. Dies kann beispielsweise eine gute Möglichkeit für Reisende sein, die in Genf, Zürich, Bern oder Basel landen, oder für Gäste, die mit der Bahn aus Deutschland, Frankreich, Österreich oder Italien anreisen. Reisende können sich am Ende ihres Aufenthalts ausserdem zum gewünschten Flughafen- oder Grenzbahnhof begeben.

Das Swiss Travel System schliesst auch die Swiss Card [http://www.acprail.com/transport/europe/airport-border-station/swiss-card] und die Swiss Half Fare Card [http://www.acprail.com/rail-passes/europe/swiss-pass] ein. Beide sind einen Monat lang gültig und erlauben es dem Reisenden, Fahrkarten für Züge, Busse, Schiffe und landschaftlich reizvolle Bergbahnstrecken zum halben Preis zu erwerben. Im Falle der Swiss Card können die Besucher zudem ohne weitere Kosten eine Rundreise von Schweizer Flughäfen und Grenzbahnhöfen unternehmen.

Die Pässe, Karten und Fahrkarten von Swiss Travel System sind für Einwohner Europas ausserhalb der Schweiz und Liechtensteins auf der Website von ACP Rail erhältlich. Um das volle Angebot an Pässen und Fahrkarten von ACP Rail zu durchstöbern, besuchen Sie http://www.ACPRail.com.

ACP Rail International, ein Sektor von ACP Marketing, ist ein weltweit etablierter Branchenführer im Bereich Vermarktung und Vertrieb internationaler Bahnverkehrsprodukte an Reiseagenturen, Reiseveranstalter und Verbraucher. ACP Rail International ist der exklusive globale Anbieter für BritRail und pflegt weitere wichtige Partnerschaften zu Eurail, DB, Trenitalia, SJ, NSB und vielen weiteren.

Medienkontakt: Angela Guezen, Press Liaison publicrelations@acprail.com

Kontakt:

Telefon: +1(514)-733-5247



Weitere Meldungen: ACP Rail International

Das könnte Sie auch interessieren: