Kerio Technologies Inc.

Neuer Kerio ServerFirewall schützt verwundbare Windows Server gegen Sicherheitsbedrohungen

    Santa Clara, Kalifornien, November 8 (ots/PRNewswire) -

    -Kerio ServerFirewall(TM) als Lösung für die Probleme von IT- und Sicherheits-Administratoren dank erstem Produkt in seiner Kategorie

    Kerio Technologies Inc., ein Anbieter von Internetdatentransfer- und Firewall-Software für kleine und mittlere (SMB) Netzwerke, hat heute Kerio ServerFirewall veröffentlicht, eine leistungsstarke und einfach zu bedienende Software-Lösung als Firewall-Schutz für Windows Server Betriebssysteme und Applikationen.

    Kerio ServerFirewall ist die erste Software ihrer Art, entwickelt speziell zum Schutz von anfälligen Servern innerhalb von Firmennetzwerken, als auch Internetservern, welche Webapplikationen verwalten. Damit hilft sie, die Stabilität von Servern und Applikationen aufrecht zu erhalten. Kerio ServerFirewall ergänzt sich mit Gateway Firewalls bei der Erkennung und Abwehr von Eindringlingen, die im Umkreis des Netzwerkes und dem LAN übersehen wurden und beschränkt den Applikationenzugang zum System.

    Kerio ServerFirewall ermöglicht es IT- und Sicherheits-Administratoren die Server-Sicherheit jederzeit und von überall her zu verwalten durch die Web-basierten Benutzerfunktionen. Ferngesteuerte Aktivierung, Verwaltung und granulare Analyse des Firewalls bieten ideale Sicherheitsoptionen für Server in Rechenzentren. Die Funktionen der Fernsteuerung erstrecken sich über den gesamten Produkte-Lebenszyklus - von Ferninstallation, -konfiguration und -überwachung bis zu automatischen Updates, um damit maximalen Schutz für die Server sicher zu stellen.

    "Kerio ServerFirewall kommt als Antwort auf eine Frage, die wir häufig von IT-Sicherheitsexperten gestellt bekamen: Wie können wir unsere Server schützen?" sagte Dusan Vitek, Vizepräsident Marketing bei Kerio. "Wir sind höchst begeistert darüber, dass wir die Kategorie Server Firewall kreiert haben, da wir glauben, dass sich IT-Administratoren nicht mehr länger den Luxus leisten können, sich auf Windows oder Applikationen-Hersteller zu verlassen, bei der Anbietung von absolut sicheren Lösungen für ihre Server. Firmennetzwerke brauchen unbedingt rund um die Uhr funktionierende Server, und Kerio ServerFirewall bietet ein zusätzliches beruhigendes Gefühl dafür."

    "Kerio ServerFirewall ist das einzige Produkt, dem ich den Schutz von meinen Windows Server anvertraue", sagte Brian McFarlane, Direktor von Information Technology am College of Law der Arizona State University. "In nur 15 Minuten war Kerio ServerFirewall aufgestellt und in Betrieb, und wir führten den ersten Produktetest mit Leichtigkeit durch. Die Funktionenauswahl ist beeindruckend - von der simplen und intuitiven Web-basierten Bedienkonsole, bis zu den einfach einzustellenden Konfigurationen, haben wir bisher noch keine vergleichbare Software-Lösung gesehen, die auch nur entfernt an Kerio ServerFirewall heran reicht."

    "Der Schutz von Desktop und Client ist sehr wichtig, aber leider bieten die heutigen Techniken nur sehr selten die nötige Ausgereiftheit, um Windows Server zu schützen. Die Funktionen-Kombination von Kerio ServerFirewall ist eine der vollkommensten Lösungen, welche die Anfälligkeiten von Windows Servern behandelt", sagte Scott Crawford, Senior Analyst bei Enterprise Management Associates. "Sicherheits-Administratoren können nun wirkungsvoll ihre gesamten Netzwerke absichern mit weniger Bedenken über interne und externe Angriffe, welche das Netzwerk auf der Server-Ebene bedrohen."

@@start.t1@@      Kerio ServerFirewall Hauptfunktionen:
      -- Netzwerkfilter: Kerio ServerFirewall zeigt IT-Administratoren,
          welche Netzwerk-Prozesse auf dem Server laufen und warum. Dies
          bietet die Möglich-keit, jegliche Prozesse, welche theoretisch ein
          unnötiges Sicherheitsrisiko darstellen, auszuschalten. Reichhaltige
          und flexible Filter-Optionen halten Hacker und bekannte sowie
          unbekannte Würmer davon ab, "Backdoors"(Hintereingänge) zu benutzen
          und die Kontrolle von Server-Applikationen oder Betriebssystemen zu
          übernehmen.
      -- Eindringungsschutz: Verdächtige Pakete werden herausgefiltert bevor
          sie die Netzwerk-Untersysteme des Betriebssystems erreichen.
      -- Applikationen-Verstärkung: Ungepatchte oder "zu freundliche" Server-
          Applikationen werden durch proaktives Blockieren von neuen Wurm-Arten,
          die angezeigte und nicht angezeigte Pufferüberlauf-Sicherheitslücken
          miss-brauchen, verstärkt. Kerio ServerFirewall überwacht das Verhalten
          von Server-Applikationen und stoppt untypisches Verhalten auf aktive
          Weise.
      -- Fernverwaltung: Fernverwaltung erlaubt es Rechenzentren, die
          Filter-Engine in Echtzeit zu aktualisieren und anzupassen.@@end@@

    Wo man Kerio ServerFirewall erwerben kann

    Kerio ServerFirewall ist von diversen Wiederverkäufern erhältlich sowie von zertifizierten und bevorzugten Geschäftspartnern von Kerio Technologies Inc. und direkt von www.kerio.com. Preise starten bei US-Dollar 599.00 pro Lizenz.

    Näheres zu Kerio Technologies Inc.

    Innovativ im Bereich der Internet-Sicherheit seit 1997 bietet Kerio Technologies Inc. (www.kerio.com) Internet-Datentransfer und Firewall Software-Lösungen für kleine und mittlere Netzwerke, mit dem Schwerpunkt auf dem sicheren Versand von Netzwerkdaten. Kerio hat seinen Hauptsitz in Santa Clara in Kalifornien und betreibt Zweigstellen in Grossbritannien und der Tschechischen Republik. Einige Geschäftspartner von Kerio sind McAfee Inc. und Internet Security Systems.

    Webseite: http://www.kerio.com

ots Originaltext: Kerio Technologies, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Jennifer Hakes, Public Relations Manager, Kerio Technologies, Inc.,
+1-408-496-4500, Durchwahl 11, oder jhakes@kerio.com



Weitere Meldungen: Kerio Technologies Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: