Value Management & Research AG

euro adhoc: Value Management & Research AG
Geschäftszahlen/Bilanz / Ad-hoc-Mitteilung gem. § 15 WpHG Value Management & Research Gruppe erzielte im ersten Halbjahr 2006 einen Konzernüberschuss i.H.v. 3,3 Mio. EUR (IFRS)

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 22.08.2006 Kronberg, 22.08.2006 - Die Value Management & Research AG, Kronberg/Ts., gibt folgende ungeprüfte Ergebniszahlen für das erste Halbjahr 2006 bekannt. Um einen Vergleich zu den Vorjahreszahlen zu ermöglichen, wurden diese auf IFRS umgestellt. Die VMR Gruppe erzielte im Zeitraum 1.1.2006 bis 30.6.2006 einen Konzernüberschuss in Höhe von 3,3 Mio. Euro (vs. 1,1 Mio. Euro in der Vorjahresperiode). Der Verkauf der European Fund Services S.A. ("EFS") hat mit einem Gewinn in Höhe von 1,5 Mio. Euro entscheidend zu diesem Ergebnis beigetragen. Das Ergebnis vor Ertragsteuern für die erste Jahreshälfte 2006 in Höhe von 4,4 Mio. Euro (vs. 2,4 Mio. Euro in der Vorjahresperiode) verteilt sich über die zwei Segmente "Asset Management" und "Sonstiges" wie folgt: Im Segment "Asset Management" wurde ein Ergebnis vor Ertragsteuer in Höhe von 3,8 Mio. Euro erzielt (vs. 2,4 Mio. Euro in der Vorjahresperiode). Der Verkauf der EFS hat 1,5 Mio. Euro zu diesem Ergebnis beigetragen. Dividendenzahlungen an Minderheitsaktionäre der Interinvest haben das Segmentergebnis mit 0,6 Mio. Euro belastet (vs. 0,7 Mio. Euro in der Vorjahresperiode). Im Segment "Sonstiges" wurde ein Ergebnis vor Ertragsteuer in Höhe von 0,5 Mio. Euro erzielt (vs. -0,1 Mio. Euro in der Vorjahresperiode). Dieses Ergebnis ist hauptsächlich auf den Verkauf von drei Finanzanlagen (+0,6 Mio. Euro) zurück zu führen. In der zweiten Jahreshälfte 2006 wird ein Konzernüberschuss aus dem laufenden Geschäft in Höhe von ca. eineinhalb Mio. Euro erwartet. Damit sollte der Konzernüberschuss für das Gesamtjahr 2006 knapp 5 Mio. Euro erreichen. Der Halbjahresbericht der VMR Gruppe steht auf der Website des Unternehmens (www.vmr.de)zur Verfügung. Ende der Mitteilung euro adhoc 22.08.2006 19:52:25 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Value Management & Research AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragehinweis: Doreen Jung Tel. +49(0)6173 9463 762 E-Mail: djung@vmr.de Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: DE000A0A8FR0 WKN: A0A8FR Index: CDAX Börsen: Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/General Standard

Das könnte Sie auch interessieren: