Computer Sciences Corporation

CSC und Zurich Financial Services unterzeichnen globale Outsourcing-Vereinbarung für IT-Anwendungen

El Segundo, Kalifornien (ots/PRNewswire) - - Vereinbarung zur Unterstützung neuer Flexibilität in der Bereitstellung von Anwendungsdiensten und verbesserte Harmonisierung mit Zurichs globalen Unternehmensbedürfnissen Die Computer Sciences Corporation (NYSE: CSC) gab heute bekannt, dass sie mit Zurich Financial Services (Zurich), einem weltweit führenden Anbieter von Finanzdienstleistungen auf Versicherungsbasis, eine Outsourcing-Vereinbarung für Informationstechnologie-Anwendungen unterzeichnet hat. Der Wert der über sieben Jahre laufenden Vereinbarung wird auf etwa 1,3 Mrd. USD geschätzt, wenn alle Optionen ausgeübt werden. Im Rahmen der Vereinbarung übernimmt CSC die Verantwortung für die Bereitstellung aller Dienste der Anwendungsentwicklung und des Support für Zurich-Unternehmen in den USA, in Grossbritannien, in der Schweiz und in Deutschland. Anwendungen im Rahmen der Vereinbarung unterstützen alle von Zurich ausgestellten Versicherungslinien und alle Unternehmensvorgänge, einschliesslich Neugeschäfte und Abschlüsse von Versicherungsgeschäften, Kundendienst und Ansprüche. Entsprechend angemessener landesspezifischer Anforderungen wird erwartet, dass etwa 1.600 IT-Mitarbeiter von Zurich zu CSC wechseln. Mitarbeiter in den USA, in Grossbritannien und in der Schweiz werden voraussichtlich im vierten Quartal 2004 wechseln. Vorbehaltlich des erfolgreichen Abschlusses der erforderlichen Konsultationen und der Genehmigungen zur Fusionskontrolle werden Zurich-Mitarbeiter in Deutschland voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2005 wechseln. "Die Entscheidung Zurichs für die CSC belegt die anerkannte Führungsposition der CSC im globalen Anwendungsmanagement und Outsourcing sowie unsere umfangreichen Erfahrungen in der globalen Branche der Finanzdienstleistungen", so Van B. Honeycutt, Vorsitzender und CEO der CSC. "Wir freuen uns darauf, unsere Expertise und unsere Ressourcen zur Unterstützung von Zurichs unternehmerischen Zielsetzungen anwenden zu können." "Diese Beziehung ist ein wichtiger Schritt in Zurichs weiterer Entwicklung von einem global diversifizierten Unternehmen hin zu einem global strategisch positionierten Unternehmen", kommentierte Zurichs Chief Information Technology Officer Michael Paravicini. "Diese Vereinbarung bringt in der Bereitstellung von Anwendungsdiensten neue Effizienzen und unterstützt uns darin, den richtigen unternehmerischen Prioritäten die richtigen Ressourcen zum richtigen Zeit und am richtigen Ort zuzuweisen." Näheres über Zurich Financial Services Zurich Financial Services, ein Anbieter von Finanzdienstleistungen auf Versicherungsbasis mit einem globalen Netzwerk, konzentriert seine Aktivitäten auf die zentralen Märkte Nordamerika und Europa. Das 1872 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Zürich. Zurich verfügt in über 50 Ländern über Büros und beschäftigt mehr als 62.000 Mitarbeiter. Näheres über CSC Die 1959 gegründete Computer Sciences Corporation ist ein führendes globales Unternehmen im Umfeld IT-Dienste. Die CSC sieht ihre Mission darin, Kunden in der Industrie wie im öffentlichen Sektor Lösungen zu bieten, die auf ihre spezifischen Herausforderungen zugeschnitten sind und es ihnen ermöglichen, aus dem fortschrittlichen Einsatz der Technologie Nutzen zu ziehen. Mit etwa 90.000 Mitarbeitern bietet CSC Kunden in aller Welt durch die Anwendung führender Technologien und CSCs eigener, hoch entwickelter Kapazitäten innovative Lösungen. Diese umfassen Systemdesign und -integration, Outsourcing von Informationstechnologie und Geschäftsvorgängen, Entwicklung von Anwendungsprogrammen, Webhosting und Hosting von Anwendungen sowie Managementberatung. Die CSC hat ihren Hauptsitz im kalifornischen El Segundo. Das Unternehmen verzeichnete für das Jahr zum 2. April 2004 Einkünfte in Höhe von 14,8 Mrd. USD. Nähere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.csc.com. Website: http://www.csc.com ots Originaltext: Computer Sciences Corporation Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Janet Herin, Media Relations, Corporate, +1-310-615-1693, jherin@csc.com, oder in Großbritannien Mike Plummer, Marketing Business Manager, European Business Development, +44 (0) 1252-535-764, mplummer@csc.com, oder Bill Lackey, Direktor, Investor Relations, Corporate, +1-310-615-1700, blackey3@csc.com, alle Computer Sciences Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: