CNH Global N.V.

CNH kündigt Führungswechsel an

    Lake Forest, Illinois (ots/PRNewswire) - CNH Global N.V. (NYSE: CNH) gab heute bekannt, dass sein Präsident und Chief Executive Officer Paolo Monferino CNH mit Wirkung zum 28. Februar 2005 verlassen wird. Er wird Chief Executive von Iveco S.p.a., dem führenden Unternehmen des Nutzfahrzeugsektors des Fiat-Konzerns.

    Der Verwaltungsrat von CNH Global hat Harold Boyanovsky zum Interims-Chief-Executive-Officer ernannt. Boyanovsky war seit September 2002 Präsident des Baumaschinen-Geschäfts bei CNH und kann auf eine fast 40-jährige Erfahrung bei CNH und zweien der Vorgängerunternehmen zurückblicken.

    "Paolo Monferino hat die erfolgreiche Integration der Landwirtschafts- und Baumaschinenunternehmen Case und New Holland geleitet und gleichzeitig die Produktreihe des Unternehmens weitgehend erneuert und die Rentabilität wiederhergestellt", sagte Katherine M. Hudson, Vorstandsvorsitzende von CNH. "Nachdem die Fusion nun hinter uns liegt, kann er die neue Herausforderung im Bewusstsein angehen, bei CNH eine solide Basis für Wachstum und künftigen Erfolg geschaffen zu haben. Wir werden ihn vermissen und wünschen ihm alles Gute.

    "Wir sind sehr glücklich, Harold Boyanovsky als Interims-Chief-Executive-Officer berufen zu können", fuhr Hudson fort. "Harold begann seine Karriere im Jahre 1966 bei International Harvester und verfügt über eine umfangreiche Kenntnisse der Landwirtschafts- und Baumaschinen-Branche, zumal er beide Geschäftszweige von CNH auf internationaler Ebene geleitet hat. Er stellte unermüdlich den Kunden in den Mittelpunkt, womit er CNH auf den richtigen Weg zur Branchenspitze gebracht hat".

    Monferino wird auch nach seinem Wechsel zu Iveco seinen Platz im Verwaltungsrat von CNH beibehalten. Boyanovsky wird während seiner Zeit als Interims-Chief-Executive-Officer weiterhin seine Funktion als Präsident des Baumaschinengeschäfts bei CNH ausüben. Der Verwaltungsrat von CNH wird nun die Wahlmöglichkeiten für den dauerhaften Ersatz des Chief Executive prüfen.

    CNH ist die Kraft hinter den führenden Land- und Baumaschinenmarken der Case und New Holland Markenfamilien. CNH vereint mit seinem Netz aus mehr als 12.000 Händlern in über 160 Ländern das Wissen und den Erfahrungsschatz der einzelnen Marken mit der Stärke und den Ressourcen seiner weltweiten Vertriebs-, Produktions-, Kundendienst- und Finanzdienstleistungsorganisationen. Mehr Informationen über CNH und seine Produkte finden Sie im Internet unter www.cnh.com.

    Website: http://www.cnh.com

ots Originaltext: CNH Global N.V.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Richard Nelson, Ansprechpartner Presse bei CNH Global N.V., Tel.:
+1-847-955-3939



Weitere Meldungen: CNH Global N.V.

Das könnte Sie auch interessieren: