Weimarer Tell

Halbzeit mit Weimarer Tell auf dem Rütli: Grosserfolg - Bereits 35'000 begeisterte Zuschauer

Luzern (ots) - In diesem Sommer wird Friedrich Schillers Wilhelm Tell, im Herzen der Schweiz, auf dem Rütli mit dem Deutschen Nationaltheater Weimar aufgeführt. Die bisherigen Aufführungen wurden vom Publikum begeistert aufgenommen. Bisher haben rund 35'000 Zuschauerinnen und Zuschauer aus dem In- und Ausland die Freilichtaufführung auf dem Rütli besucht. 1804-2004: 200 Jahre Wilhelm Tell von Friedrich Schiller. Nach dem internationalen Medienecho, der Hälfte der Spielzeit und besten Wetterbedingungen läuft die Freilichtaufführung auf dem Rütli mit überaus grossem Erfolg. "Das Publikum ist von der Aufführung begeistert", freuen sich die Mitwirkenden. Auch das Ziel, ein breites Publikum anzusprechen hat sich vollends erfüllt. Viele junge und ältere Menschen und nicht nur regelmässige Theaterbesucher kommen auf's Rütli um an diesem einmaligen Ort, Schillers Wilhelm Tell zu erleben.» Bis heute haben rund 35'000 Zuschauerinnen und Zuschauer aus dem In- und Ausland die Aufführung besucht. Dies freut auch das regionale Gewerbe. Denn viele Theaterbesucher nutzen den Ausflug in die Urschweiz, um die Gegend besser kennen zu lernen. Sie übernachten in der Umgebung, unternehmen Ausflüge und geniessen einen Ferientag am Vierwaldstättersee. Wer Schillers Wilhelm Tell auf dem Rütli noch nicht erlebt hat, hat dazu noch 16 Mal die Gelegenheit. Noch gibt es für jede Aufführung Eintrittskarten. Es empfiehlt sich, die offiziellen Vorverkaufsstellen zu nutzen. Tickets sind über die Vorverkaufsstellen von Ticketcorner erhältlich. (Telefon 0900'800'800 sFr. 1.19/min) oder www.ticketcorner.ch. RailAway bietet Kombi-Billette ab allen Bahnhöfen an. (Telefon 0900'300'300 sFr. 1.19/min) oder www.railaway.ch. Für die Abendkasse und kurzfristige Ticketbestellungen nimmt Telefon 0900'800'455 (sFr. 1.19/min) Reservationen entgegen. Für Kurzentschlossene ist in Brunnen und auf dem Rütli eine Abendkasse eingerichtet. Mehr Informationen unter: www.weimarer-tell.ch ots Originaltext: Weimarer Tell Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Medienstelle Weimarer Tell Rahel Röllin Taubenhausstrasse 10a CH-6005 Luzern Tel. + 41/79/469'99'78 Fax + 41/41/310'85'23 E-Mail: presse@weimarer-tell.ch roellin@weimarer-tell.ch

Das könnte Sie auch interessieren: