EuroDNS S.A.

Vertrag zur '.eu'-Registrierung unter Dach und Fach

    Luxemburg (ots/PRNewswire) - Gestern wurde der Vertrag zwischen der Europäischen Kommission und EurID unterzeichnet, was den nächsten wichtigen Schritt auf dem Weg zur Umsetzung der '.eu'-Top-Level-Domain und ein historisches Ereignis darstellt. Obwohl es bis dahin noch ein weiter Weg ist, ist dies eine ausgezeichnete Gelegenheit, ihre Vorbereitungsmassnahmen zur '.eu' Domainnamen-Registrierung zu überprüfen.

    Der '.eu'-Domainname bietet in Europa ansässigen Unternehmen eine europaweite Identifizierung, die mit den .com, .net, .org, generischen und nationalen .de, .fr, .co.uk, ... Domainnamen vervollständigt werden kann. Die Nachfrage wird hoch sein.

    Zur Vermeidung von unberechtigten Anmeldungen wurde ein 'Sunrise' genannter Zeitraum für den Start der '.eu'-Registrierung vorgesehen. Die Unternehmen, die den Nachweis über eine eigene 'Registered Trade Mark' (eingetragene Marke) in einem der 25 EU-Länder oder den Nachweis über eine 'Comunity Trade Mark' (europäische Marke) erbringen, werden während der ersten beiden Monate des Verkaufs von '.eu' Domains bevorzugt. Danach werden während weiterer 2 Monate alle Unternehmen und Personen mit einer offiziellen Adresse in einem der EU-Länder bevorzugt.

    Danach werden alle weiteren Anmeldungen 'für alle gleich' behandelt - sodass jeder Antragsteller jeden bis dahin noch nicht registrierten Domain-Namen eintragen lassen kann.

    Der europaweit agierende Registrar EuroDNS stellt unter der Adresse www.eurodns.com/preregister/euinfo.php Informationen zur Sunrise-Periode bereit.

    Xavier Buck erläutert: 'Wir bei EuroDNS möchten unseren Kunden eine Reihe von Dienstleistungen anbieten, die bei der Vorbereitung der Sunrise-Periode hilfreich sind. Das reicht von der Reservierung der '.eu'-Domain über die Hilfe zur Verfolgung eines Markennamens bzw. dessen Nachweis bis hin zu Speicherung der für die Registrierung erforderlichen Dokumente.'

    'Aber warten Sie nicht bis zur letzten Minute', so Buck weiter. 'Handeln Sie jetzt, setzen Sie sich mit uns in Verbindung, damit nicht ein Cybersquatter (Domänenbesetzer) oder ihre Konkurrenz ihren Domainnamen erhält. Falls Sie ihren '.eu'-Domainnamen noch nicht bei uns vorgemerkt haben, sollten Sie dies nun tun. Das können Sie kostenlos unter http://www.eurodns.com tun.'

ots Originaltext: EuroDNS S.A.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Weitere Informationen erhalten Sie bei EuroDNS: Telefonnummer Europa:
+352-26372525, Telefonnummer USA: +1-(360)-227-5688, E-Mail:
press@eurodns.com



Weitere Meldungen: EuroDNS S.A.

Das könnte Sie auch interessieren: