PENTAG Informatik AG

Die PENTAG Informatik AG kennt keine Grenzen im elektronischen Rechnungstransfer - das Produkt "1stbp" (ehemals VIPER) ermöglicht den Versand und Empfang von signierten elektronischen Rechnungen in ganz Europa

    Bern (ots) - Die PENTAG Informatik AG in Bern ist seit Januar 2003 Partner der First Businesspost GmbH in Deutschland und verantwortlich für den Betrieb und die Vermarktung der Dienstleistung ‚1stbp' für den elektronischen Rechnungstransfer in der Schweiz. Nach der Anpassung von "1stbp" an die gesetzlichen Bestimmungen in der Schweiz und der erfolgreichen Prüfung des Verfahrens durch die Eidg. Steuerverwaltung hat die PENTAG Informatik AG mit ‚1stbp' Zugang zum einem der grössten Netzwerke für den Versand resp. Empfang von signierten elektronischen Rechnungen im Geschäftsverkehr.

    Bist heute verschicken über 750 Lieferanten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an rund 50 Empfänger Ihre Rechnungen elektronisch via "1stbp" - und täglich werden es mehr! Zu den grössten Rechnungsempfängern zählt der VW-Konzern, welcher von seinen Lieferanten bis zu 1000 Rechnungen pro Tag mit ‚1stbp' empfängt und verarbeitet. Es werden Daten an fast jedes namhafte Handelsunternehmen in Deutschland geliefert, wie z.B. an die Edeka oder den Netto Markendiscount.

    Die Vorteile von "1stbp" liegen darin, dass Lieferanten einfach und kostengünstig angebunden werden können. Durch minimale Eintrittskosten sowie das attraktive volumenabhängige Preismodell für das "elektronische Porto" erzielen auch Lieferanten mit geringem Rechnungsvolumen bereits Kostenersparnisse gegenüber dem herkömmlichen Postweg. Weitere Informationen finden Sie auf www.pentag.ch.

ots Originaltext: PENTAG Informatik AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Rolf Langenegger
Tel.      +41/31/330'24'00
Fax        +41/31/330'24'01
E-Mail: langenegger@pentag.ch



Das könnte Sie auch interessieren: