Micrel Inc.

Micrel bringt Produktreihe neuer LVPECL-Fanout-Buffer und-Multiplexer auf den Markt

    San Jose, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

    - Neue ICs lassen den Branchenstandard der 100EPxxx-Serie veralten

    Die Micrel, Inc., (Nasdaq: MCRL), Branchenführer im Bereich analoger Lösungen, High-Bandwidth-Kommunikationslösungen und Ethernet-IC-Lösungen, stellte heute eine Serie Jitter-armer LVPECL-Buffer und -Multiplexer vor, die eine überlegene Präzisionsalternative zum Branchenstandard von 100EL und 100EPxxx-Logikgeräten bieten. Die Serie SY89850U-SY89859U und die erst kürzlich vorgestellte Serie SY89112/3U beinhalten sieben LVPECL-Buffer mit unterschiedlichen Fanout-Kombinationen zwischen eins und zwölf sowie vier LVPECL-Multiplexer mit unterschiedlichen Eingangskombinationen zwischen zwei und acht. Alle Produkte sind derzeit als Muster erhältlich. Die LVPECL- und LVDS-Fanout-Buffer SY89112/3U 1:12 sind in grossen Stückzahlen verfügbar, während die Multiplexer und Buffer der SY89850U-SY89859U-Serie ab dem zweiten Quartal 2005 in grossen Stückzahlen erhältlich sein werden. Die Produkte werden in 1000-er Einheiten ab 1,68 USD pro Stück angeboten.

    "Micrels neue Familie Jitter-armer LVPECL-Buffer und -Multiplexer bietet eine überlegene Präzisionsalternative zum Branchenstandard von 100EL und 100EPxxx-Logikgeräten", so Thomas S. Wong, Micrels Vice President High Bandwidth Products. "Diese ICs bieten eine Kombination aus ultrakleiner Verpackung, interner Terminierung und Isolierung des MUX-Eingangs, mit der sich im Vergleich zum Branchenstandard der 100EPxxx-Serie ohne jegliche Preisnachteile signifikante Einsparungen an Platinenraum erzielen lassen."

    Die neue IC-Familie ist für präzise Timing- und Datenverteilungsanwendungen von DC auf 2,5 GHz (2,5 Gbps) konzipiert, die minimalen Jitter sowie geringen Platz- und Energiebedarf verlangen. Das patentierte 3-Pin-Eingangskonzept beinhaltet interne Terminierung, die Stubs im Signalweg verhindert, und ist als direkte Schnittstelle für beliebige Differenzsignale gedacht, ob mit AC- oder DC-Kopplung. Als Resultat bietet es eine klare Schnittstelle ohne Stubs und mit minimalem Jitter. Ein weiteres Charakteristikum der Geräte mit Input-Multiplexern ist ein einzigartiges, zum Patent angemeldetes Konzept der Isolierung des MUX-Eingangs, mit dem im Vergleich zu branchenüblichen Multiplexern bis zu sieben Mal geringeres Nebensprechen auftritt. Alle Ausgänge sind 100K- und LVPECL-kompatibel und verfügen über 800 mV Swing (1600 mV Differenz).

    Die Produktreihen SY89850U-SY89859U und SY89112/3U sind bezüglich ihrer AC-Leistung alle über den vollen branchenüblichen Temperaturbereich (-40C bis +85C) hinweg sowie über einen Eingangsspannungsbereich von 2,5 V/3,3 V hinweg garantiert betriebsbereit. Der Frequenzdurchsatz ist von DC auf 2,5 GHz (2,5 Gbps) garantiert; Anstiegs- und Abfallzeiten liegen unter 180 ps, und der Zeitversatz zwischen Ausgängen beträgt weniger als 20 ps. Die Jitter-Performance liegt garantiert unter 1 psrms (Random Jitter) bzw. unter 10 psp-p (Gesamt-Jitter). Darüber hinaus minimiert die einzigartige Eingangsisolierung in allen Multiplexern das Nebensprechen auf unter 0,7 psrms. Der für energiekritische Anwendungen ideale Single-Channel-Buffer SY89850U verbraucht im Allgemeinen beim Betrieb über eine Energieversorgung von 2,5 V nur 50 mW. Ähnlich beinhaltet der 4:1-Multiplexer SY89855U einen 1:2 Fanout-Buffer und verbraucht nur 260 mW. Alle Teile sind in extrem kleiner MLF-Verpackung untergebracht (QFN-JEDEC-Standard) und nehmen z. T. nur 2x2mm Raum in Anspruch. Weitere Informationen sowie alle Datenblätter finden Sie auf Micrels Website unter der Überschrift der Produktreihe Precision Edge(R).

    Unternehmensinformationen zu Micrel, Inc.

    Micrel, Inc., ist ein führender globaler Hersteller von IC-Lösungen für den weltweiten Analog- und Ethernetmarkt sowie die High-Bandwidth-Märkte. Zu den Produkten des Unternehmens gehören unter anderem hochmoderne Mixed-Signal-, Analog- und Leistungshalbleiter; Hochleistungskommunikations-, Uhrenmanagement-, Ethernetswitch- und Physical-Layer-Transceiver-ICs. Zu den Kunden des Unternehmens zählen führende Hersteller von Unternehmens-, Endverbraucher-, Industrie-, Mobil-, Telekommunikations-, Automobil-und Computerprodukten. Das Unternehmen hat seinen Sitz und seine hochmoderne Waferfabrikation in San Jose, Kalifornien, und unterhält regionale Vertriebs- und Kundendienstbüros sowie moderne Technologiedesignzentren auf dem amerikanischen Kontinent, in Europa und Asien. Darüber hinaus unterhält das Unternehmen ein weites Netz an Distributoren und Repräsentanten in der ganzen Welt. Web: http://www.micrel.com.

    HINWEIS: Precision Edge ist ein eingetragenes Warenzeichen der Micrel, Inc.

    Website: http://www.micrel.com

ots Originaltext: MICREL, INC.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Julieanne DiBene, Marketing Communications, Micrel, Inc.,
+1-408-474-1276 oder Julie.DiBene@Micrel.com



Weitere Meldungen: Micrel Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: